Reisetipps: Shoppen und Souvenirs

Reisetipps sortieren

  • Shopping

    Restaurant Raspi

    Ungarn: Fertőrákos | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 27. November 2007, 10:46 Uhr

    József Horváth kocht so kreativ wie kein anderer weit und breit. Die gemütlichsten Plätze sind in der Weinlaube.

  • Shopping

    Hippie-Markt

    Brasilien: Rio de Janeiro | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 26. November 2007, 13:27 Uhr

    Seit 1969 werden auf diesem Platz in Ipanema jeden Sonntag Schmuck, Bilder und Nippes verkauft. Gute Gelegenheit, um an den Imbissbuden typisch brasilianische Snacks zu probieren.

  • Shopping

    La Vereda

    Brasilien: Rio de Janeiro | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 26. November 2007, 12:30 Uhr

    Laden für brasilianisches Kunsthandwerk. Das Angebot reicht von Holzfröschen aus dem Amazonasgebiet und Tonhühnchen aus Minas Gerais über Geschirr, Kissen, Lampen bis zu antiken Tropenholzmöbeln.

  • Shopping

    Destillerie Haas

    Deutschland: Pretzfeld | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 26. November 2007, 10:51 Uhr

    Viele Gasthöfe und Bauern der Fränkischen Schweiz brennen Schnäpse aus den Früchten der Gegend. Hier gibt es über 40 Sorten Obstbrände – und Schnapsproben im Laden.

  • Shopping

    Forellenzucht Arlesbrunnen

    Deutschland: Egloffstein | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 26. November 2007, 10:48 Uhr

    In dem Waldtal züchtet die Familie Illing seit 40 Jahren Fische. Die Bachforellen, Saiblinge und Lachsforellen werden ohne Gentechnik-Futter und Antibiotika gemästet und frisch oder geräuchert auf dem Hof (und auf den Märkten der Umgebung) verkauft. Die ausgeschilderte Schotterstraße zweigt zwei Kilometer südwestlich von Egloffstein von der Straße nach Thuisbrunn ab. Tägl. 8.30–18 Uhr.

  • Shopping

    Asri Tursucu

    Türkei: Istanbul | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 14:38 Uhr

    Eingelegte Pfirsiche, Paprika, Artischocken, Weintrauben, zahlreiche Sorten von Gurken und anderes Obst und Gemüse. Die bunten, hohen Gläser sehen wie Kunstobjekte aus.

  • Shopping

    Popcorn

    Türkei: Istanbul | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 14:34 Uhr

    Trödelladen mit faszinierend willkürlichem Sortiment. Besitzer Sinan Deviren hat für Regisseur Fatih Akin als Kamera assistent gearbeitet.

  • Shopping

    Lale Plak

    Türkei: Istanbul | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 14:31 Uhr

    1954 eröffnete der Plattenladen in der Straße der Musikalienhändler nahe beim Galata-Turm. Traditionelle türkische Folklore findet man hier, Jazz, Klassik, Weltmusik.

  • Shopping

    Red Door Salon & Spa

    USA: New York City | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 08:59 Uhr

    Zehn Parfüm-Muster standen ihr 1921 zur Auswahl, Coco Chanel entschied sich für das fünfte. Und daher rühre der Name des Parfüms „N° 5“. So weit die Legende. Tatsächlich wollte Mademoiselle Chanel einfach modern sein – mit einem gradlinigen Flacon und einem Duft, der nur eine Nummer trägt. Der Flakon steht im Museum of Modern Art in New York. Nur ein paar Schritte sind es von dort zur 5th Avenue. Elizabeth Arden eröffnete hier 1915 ihren Kosmetiksalon „Red Door Spa“. Für das „Signature Spa mehr

  • Shopping

    Nivea Haus

    Deutschland: Hamburg | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 20. November 2007, 22:50 Uhr

    Das Nivea-Haus in Hamburg ist auf Anhieb zum Erfolg geworden – hinter der gläsernen Fassade mit einer 6,50 Meter messenden blau-weißen Cremedose können sich täglich 150 Gäste auf drei Ebenen verwöhnen lassen. 40 Beauty-Experten bieten Anwendungen wie „Kaufrausch“ an, die aus einem Makeup und einem Haarstyling besteht und (äußerlich) optimal auf den Shopping-Tag in der City vorbereiten soll (kurzes Haar 24 €, mittellanges und langes Haar 29 €). Buchbar sind aber auch die Gesichtsbehandlung mehr

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps