Reisetipps: Kultururlaub, Sehenswürdigkeiten und Kunst

Reisetipps sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    National Gallery of Australia

    Australien: Canberra | von nadinchen | zuletzt aktualisiert am 12. Juni 2008, 20:31 Uhr

    Die Stärke des Kunstmuseums liegt zweifellos in den Sammlungen der Moderne und in australischer Kunst. Führungen mehrmals täglich, Vorträge mehrmals in der Woche (fast alle kostenlos); tgl. 10–17 Uhr.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    National Museum of Australia

    Australien: Canberra | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2007, 16:46 Uhr

    Das neue Museum vermittelt einen faszinierenden Einblick in die Geschichte des Landes und seiner Bewohner. Besonders wegen der Abteilung „First Australians“, des abwechslungsreichen Aufbaus der Präsentationen und der postmodern-unregelmäßigen Architektur macht der Besuch Spaß; tgl. 10–17 Uhr.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    New Parliament House

    Australien: Canberra | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2007, 16:42 Uhr

    Weithin sichtbar thront das 1988 eröffnete Gebäude auf dem Capital Hill. Die „Public Galleries“ des Unterhauses (House of Representatives) und des Oberhauses (Senate) sind jederzeit zugänglich – besonders interessant ist die „Question Time“ um 14 Uhr an Sitzungstagen. Tgl. 9–17 Uhr, kostenlose Führungen.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Royal Botanic Gardens

    Australien: Sydney | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2007, 15:21 Uhr

    An der Farm Cove wurde einst der erste Gemüsegarten Australiens kultiviert. Heute ist die 30 Hektar große Anlage eine grüne Ausruh-Zone für Büroangestellte aus der nahen City. Nicht versäumen: den Palmengarten nebst Flughundkolonie. Gratisführungen täglich um 10.30 Uhr an der Visitor Information.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Harbour Brigde

    Australien: Sydney | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2007, 15:13 Uhr

    Wer keine Höhenangst hat und in dreieinhalb Stunden 155 Dollar (Wochenende 185 AUD) ausgeben mag, schreitet als Bridge Climber, mit Karabinerhaken am Eisenwerk gesichert, über den Bogen der Brücke. Gratis lässt sich die Brücke beim Spaziergang über das mächtige Bauwerk erleben.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Gaswerk

    Deutschland: Augsburg | von lesmotsjustes | zuletzt aktualisiert am 22. Dezember 2007, 17:44 Uhr
    Gaswerk

    Seit den 90er Jahren ist das Gaswerk stillgelegt , jetzt kommt das gas von Putin - pardon - von Gasprom. Jetzt wartet das Industriedenkmal auf eine neue Nutzung. Im Moment finden einige Ausstellungen statt. In den letzten Jahren hat man Popfestivals aus der historischen Innenstadt nach dorthin "ausgelagert".

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Tag der Toten auf dem Friedhof von Oaxaca

    Mexiko: Oaxaca de Juárez | von mvgmvgmvg | zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2007, 00:59 Uhr

    Fahren Sie vor Mitternacht zum Stadtrand. Familien wachen hier, am Friedhof der Stadt Oaxaca, an den Gräbern ihrer Verstorbenen, im Kerzenschein. Verkleidet. Mit lachenden Gesichtern. Vor blumengeschmückten Gräbern voller bunter Pappmachée-Figuren und Totenköpfen aus Zuckerguss. Ein Trauern in schwarzen Gewändern gibt es hier nicht. Der Tag der Toten ist ein Freudenfest, das Tor zwischen Diesseits und Jenseits steht offen. Die Verstorbenen kommen zu Besuch, und man ehrt sie mit ihren liebsten mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Brygge Museum

    Norwegen: Bergen | von dmsterzi | zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2007, 12:19 Uhr
    Brygge Museum

    Wer etwas über die Hanse ausserhalb Deutschlands wissen will, sollte auf keinen Fall das Brygge-Museum in Bergen versäumen ( Nur Vormittags gibt es eine Fühung in Deutsch!). Es sind eigentlich 3 Museen - die Führung dauert ca 90 Minuten.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Historische Mauern in Mali Stone

    Kroatien: Mali Ston | von discoverer | zuletzt aktualisiert am 19. Dezember 2007, 14:53 Uhr

    Nördlich vor Dubrovnik liegen die Zwillingsstädte Mali Ston und Ston. Hier kann man eine Mauer aus dem 14 Jh., die einstmals als zweitlängste Verteidigungssystem nach der chinesischen Mauer bildete bewundern und besichtigen. Die Mauer kann auch bestiegen werden und man hat von dort einen wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Badeurlaub in der Walkerbay mittig zwischen Kapstadt und Alguhas

    Südafrika: Hermanus | von michaelgesse | zuletzt aktualisiert am 29. April 2014, 23:21 Uhr

    Wer auf seiner Rundreise zwischen Port Elisabeth >><< Kapstadt den Badeort Hermanus streift sollte eine Erholungspause in diesem Ort einlegen. Außer hat der Ort einen wunderschönen langen Sandstrand. Wenn der Reisende dieses plant gebe ich hier nach mehrmaligen Umzug in Hermanus eine Adresse bekannt die in keiner Broschüre aufgeführt ist. Es ist eine Insider Adresse, die buchstäblich keine Wünsche offen läßt. Preis, Leistung und Atmosphäre waren das BESTE was wir 6 Tage auf mehr

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps