Reisetipps: Hotels und Unterkünfte

Reisetipps sortieren

  • Hotels & Unterkünfte

    Wardonia Hotel Kings Cross

    Großbritannien: London | von JoergM | zuletzt aktualisiert am 7. Januar 2009, 01:21 Uhr
    Wardonia Hotel Kings Cross

    Wer schon mal in England ein *** Hotel besucht hat weiß, dass drei Sterne in GB eher Kometen gleichen und nicht mit den kontinentaleuropäischen drei Sternen zu vergleichen sind. Als Ausnahme ist - derzeit noch - das Wardonia Hotel in London zu bezeichnen, da es 2006 komplett renoviert wurde. Das bedeutet, die Umbauarbeiten sind noch nicht so lange her, dass die Sterne schon wieder verblasst sind. Das Doppelzimmer für 55 Pfund war sehr sauber und immerhin so geräumig, dass man sich ohne mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Laguna Anjuna

    Indien: Anjuna | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 19:23 Uhr

    In einem großen Garten mit altem Baumbestand wurden Kuppelhäuser aus Stein so verteilt, dass die Bäume heute in den Innenhöfen der Gebäude stehen und Schatten spenden. Die großen Räume sind mit Eisenstühlen und -betten eingerichtet und in unterschiedlichen Farben bemalt. Der Strand ist rund 15 Gehminuten entfernt. DZ je nach Saison ab 35 €.

  • Hotels & Unterkünfte

    Nilaya Hermitage

    Indien: Nord-Goa | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 19:18 Uhr

    Ein eigenwilliges kleines Luxushotel, auf einer Anhöhe oberhalb von Baga Beach gelegen. Die Räume sind kunterbunt, die Speisen europäisch-indisch. Die deutsche Mitbesitzerin hat früher in der Modebranche gearbeitet, unter den Gästen finden sich deshalb viele Models, Designer und Fotografen. DZ je nach Saison ab 235 €.

  • Hotels & Unterkünfte

    Nilgiri’s Nest

    Indien: Chennai | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 18:41 Uhr

    In der Stadtmitte, aber dennoch ruhig liegt dieses Hotel. Die geräumigen Zimmer haben saubere Betten und ein eigenes Bad. Über die Fülle von Plastikblumen sieht man gern hinweg, wenn man die Lage, den hervorragenden Supermarkt im Erdgeschoss und die Zimmerpreise in Betracht zieht. DZ etwa 32 €.

  • Hotels & Unterkünfte

    The Residency Towers

    Indien: Chennai | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 18:35 Uhr

    Die Eingangshalle dominiert eine aufgemalte Fassade, aus deren Fenster Frauenköpfe schauen. Von dieser bizarren Dekoration abgesehen, bietet das Hotel guten Service, einen Swimmingpool im dritten Stock und eine für alleinreisende Frauen reservierte Etage. Das Restaurant Southern Aromas serviert eine gute Auswahl an südindischen Gerichten. Im Herzen der Stadt gelegen und deshalb nicht ganz leise. DZ ab 53 €.

  • Hotels & Unterkünfte

    The Park Chennai

    Indien: Chennai | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 15:03 Uhr

    Der beste Ort, um dem neuen Indien auf die Spur zu kommen! Lounge-Musik wummert aus einer ganz in Leder gehaltenen Bar, die hohe Rezeption wird durch eine Lichtskulptur erleuchtet, in den 214 Gästezimmern schmiegen sich Plasmabildschirme an die Wände, liegen abends Orchideen und ein Stück Schokolade auf den Seidekissen. Die Badezimmer sind futuristische Wellness- Oasen. Was Design und Architektur betrifft, kann das Park Chennai mit den hippsten Design-Hotels in New York oder London mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    The Taj West End

    Indien: Bangalore | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 14:15 Uhr

    Zur vorigen Jahrhundertwende wurde Bangalores erstes Grandhotel erbaut, zuverlässig versetzt es seine Gäste heute noch in die Kolonialzeit: Mehrere Chalets und das stattliche Hauptgebäude liegen schattig in einem großen Park. Gärtner stutzen die Grasnarbe auf Putting-Green-Höhe – mit großen Scheren! Das vietnamesische Restaurant Blue Ginger auf Stelzen über einem künstlichen Teich gehört zu den lauschigsten Plätzen der Stadt. DZ ab 165 €.

  • Hotels & Unterkünfte

    The Park

    Indien: Bangalore | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 14:08 Uhr

    Der britische Designer Terence Conran entwarf die Einrichtung für dieses erste indische Boutique-Hotel, ganz nach dem Geschmack von Bangalores Computer-Avantgarde: Die Zimmer sind minimalistisch schick und teuer in Seide, Leder und Eichenholz gehalten; in der I-bar pulsiert Lounge-Musik, zu der die Gäste auf Molekül-artigen Kissen entspannen, und im Restaurant i-t.alia kochen die italienischen Köche so exquisit wie authentisch. DZ ab 119 €.

  • Hotels & Unterkünfte

    West End Hotel

    Indien: Mumbai | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 13:40 Uhr

    Manche empfinden das Hotel als veraltet. Für andere ist es gerade der Stil der 1950er Jahre, der den Flair des Hauses ausmacht: in den sauberen, luftig-geräumigen Zimmern und in der Bar, die ungewollt vor Retro-Chic strotzt. Um die Ecke liegen das Metro Cinema, eine Art-déco-Perle, und Kayani’s Bakery, eines der letzten iranischen Teehäuser aus der Zeit der vorvergangenen Jahrhundertwende. DZ ab 46 €.

  • Hotels & Unterkünfte

    The Gorden House Hotel

    Indien: Mumbai | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 13:35 Uhr

    Wer genug hat von Raj-Nostalgie, dem wird dieses durchgestylte „Boutique-Hotel“ gefallen. Das Gebäude – einst im Besitz des reichen britischen Händlers Arthur Gordon – hat drei Stockwerke, jedes nach einem anderen Thema dekoriert. Am Wochenende stehen hippe „Bombabes“ und ihre Freunde Schlange vor der Nudelbar All Stir Fry im Erdgeschoss, bevor sie im Polly Esther’s, der hoteleigenen 1970er-Jahre-Disco, durch die Nacht tanzen. DZ mit Frühstück ab 100 €.

Seite:
Direktnavigation:
vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps