Reisetipps: Kultururlaub, Sehenswürdigkeiten und Kunst

Reisetipps sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Kauber Blüchertage Pfingsten vom vom 23.-25.05.2015 - 202. Jahrestag der Rheinquerung Preußens 1813

    Deutschland: Kaub | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 19. Mai 2015, 17:44 Uhr
    Kauber Blüchertage Pfingsten vom vom 23.-25.05.2015 - 202. Jahrestag der Rheinquerung Preußens 1813

    Kaub, im schönsten Teil des UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal gelegen, gilt als eines der reizvollsten Städtchen. Die Burgen Pfalzgrafenstein und Gutenfels, eine Vielzahl gut erhaltener historischer Türme, Brunnen, Kirchen und Profanbauten bilden eine faszinierende Kulisse für ein historisches Fest der besonderen Art. An Pfingsten 2015 dreht die Stadt Kaub das Rad der Zeit erneut zurück und lädt ein zu einer spannenden Zeitreise an den Schauplatz der historischen Rheinüberquerung mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Indischer Tanz Bharatanatyam in Bendorf - Künstler-Atelier Jan Schröder, 12.Juni 2015, 19.30 Uhr

    Deutschland | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 5. Mai 2015, 20:12 Uhr
    Indischer Tanz Bharatanatyam in Bendorf - Künstler-Atelier Jan Schröder, 12.Juni 2015, 19.30 Uhr

    2000-jährige Tradition des indischen Tempeltanzes Bharatanatyam der Kalakshetra in Madras Mit dem Bharatanatyam wird am 12. Juni in Bendorf (Nähe Koblenz) eine uralte asiatische Tradition erlebbar In einer 2000-jährigen Tradition steht der indische Tempeltanz Bharatanatyam, der am 12. Juni 2015, ab 19.30 Uhr im Künstleratelier Jan Schröder, Concordiastraße 3, in Bendorf (Nähe Koblenz) von Sunitha Egantahan aufgeführt wird. Die 24-jährige Künstlerin schloß im vergangenen Jahr ihre mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Sonderausstellung „1000 und 1 Flaschenpost. Eine Rauminstallation von Joachim Römer“

    Deutschland: Bingen | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 4. Mai 2015, 20:13 Uhr
    Sonderausstellung „1000 und 1 Flaschenpost. Eine Rauminstallation von Joachim Römer“

    Seit einigen Jahren sammelt der Kölner Künstler Joachim Römer Flaschenposten aus dem Rhein: Die Botschaften, die dem Sehnsuchtsfluss der Romantiker anvertraut worden sind, findet er besonders bei Niedrigwasser bei ausgedehnten Wanderungen entlang der Ufer. Römers Sammlung, die u. a. dem Deutschlandfunk und der dpa schon einen Bericht wert waren, umfasst inzwischen mehr als 1000 Exemplare, wobei jede Flaschenpost ihre ganz eigene Geschichte erzählt: Es geht den Absendern meist um die mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    16. Kulturtage Ehrenbreitstein, 11. bis 13. Juni 2015 & 8. Fotowettbewerb des Kulturraum E-stein e.V

    Deutschland: Koblenz | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 29. April 2015, 12:37 Uhr

    Die 16. Kulturtage Ehrenbreitstein finden vom 11. bis 13. Juni 2015 statt und stehen unter dem Motto „farbenfroh und wortgewandt – Kunst, Musik und Poesie.“. Der „Kulturraum Ehrenbreitstein e.V.“ ruft in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Koblenz zum 8. Fotowettbewerb für Erwachsene auf. Das Thema „farbenfroh und wortgewandt“ lässt sich vielfältig auslegen. In farbenfroh lassen sich viele Aspekte einbeziehen, nicht nur Bilder und Kunstwerke, sondern auch Musik, z. B. mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Geschichte, Entwicklung und Gegenwart der zeitgenössischen tibetischen Kunst und Literatur

    Deutschland: Frankfurt am Main | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 27. April 2015, 14:37 Uhr

    Was ist moderne tibetische Kultur und wie zeigt sie sich? (Dr. Yangdon Dhondup) Die Referentin gibt einen Überblick über tibetische Musik, Kunst und Film, um zu aufzuzeigen, inwiefern diese Formen der Kunst Kennzeichen einer modernen tibetischen Kultur sind. Der Vortrag wird auch Themen wie Repräsentation, Staatspolitik und Identität behandeln. Das späte Auftreten von weiblichen Autoren in Tibet (Prof. Francoise Robin) Das langsame und späte Auftreten von weiblichen Autoren in Tibet: Was mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Fahrt durch Nord Indien

    Indien: Neu-Delhi | von lotti_cherry | zuletzt aktualisiert am 13. April 2015, 14:25 Uhr
    Fahrt durch Nord Indien

    Ich - Lotti, Studentin aus Hamburg - bin mit Kapil für eine Woche durch Indien gefahren. Wir sind von Delhi zum Taj Mahal und wieder zurückgereist und hatten eine unvergessliche Zeit. An Diwali lud Kapils Mutter, mich und meine beiden Freundinnen, zum Essen in ihr Haus ein und so wurden wir bekocht und durften an den Zeremonien teilnehmen. Ich bin sehr glücklich jemanden wie Kapil in Delhi gehabt zuhaben denn ohne ihn, hätte ich mich das eine oder andere Mal sehr verloren gefühlt. Ich mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Schloss Greillenstein

    Österreich: Greillenstein | von Elaira | zuletzt aktualisiert am 8. April 2015, 22:14 Uhr
    Schloss Greillenstein

    Die Burganlage Greillenstein in Niederösterreich wurde erstmals im 12 Jh urkundlich erwähnt . Sein heutiges Erscheinungsbild erhielt das Schloss bereits zwischen 1570 bis 1590 unter Hans-Georg III. Freiherr von Kuefstein. Das sehenswerte Renaissancebauwerk ist noch immer in Familienbesitz und ist seit den 1960er Jahren als Museum für Besucher geöffnet. Die Räumlichkeiten sind orginalgetreu eingerichtet und größtenteils restauriert, ein Besuch ist daher wie eine kleine Reise durch die mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    40 Jahre PLAYMOBIL. Eine Abenteuerreise durch die Zeit. 29. März bis 25. Oktober 2015

    Deutschland: Koblenz | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 24. März 2015, 19:44 Uhr
    40 Jahre PLAYMOBIL. Eine Abenteuerreise durch die Zeit. 29. März bis 25. Oktober 2015

    1974 erblickten die ersten PLAYMOBIL-Figuren, ein Ritter, ein Bauarbeiter und ein Indianer das Licht der Welt. 40 Jahre später bevölkern über 2,7 Mrd. Figuren in mehreren tausend Modellen und verschiedenen Ethnien die Kinderzimmer dieser Welt. Gemeinsam sind ihnen die Größe von 7,5 cm und das Lächeln. Ab März 2015 besuchen einige Tausend dieser Figuren aus nahezu allen Spielwelten im Rahmen der vom Historischen Museum der Pfalz in Speyer übernommenen Familien-Ausstellung „40 Jahre mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    FestungsLeuchten 2015 Die Festung in einem anderen Licht – ganz neu inszeniert! 27. März – 6. April

    Deutschland: Koblenz | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 23. März 2015, 19:12 Uhr
    FestungsLeuchten 2015 Die Festung in einem anderen Licht – ganz neu inszeniert! 27. März – 6. April

    Bereits zum dritten Mal in Folge läutet das Lichtkunstfestival die Sommersaison auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz ein und beschert allen Zuschauern und Zuhörern mit atemberaubenden Lichtern und Klängen ein gänzlich neues Festungserlebnis. „Es wird auf jeden Fall anders als in den beiden letzten Jahren“, verspricht der künstlerische Leiter Richard Röhrhoff. „Aber sonst wäre es ja auch langweilig.“ Ein Künstler-Team aus ganz Deutschland hat sich unter seiner Regie zusammengefunden und mehr

Seite:
Direktnavigation: vergrößern

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps