Gruppe: TOSKANA-"Und noch immer steckt das Schwert ( des GALGANO ) im Felsen"

  • Vendemmia 2016 - Reben, Regen und neue Reiseziele

    Wie gewohnt ist das Auto schon weitgehend fertig geladen, so dass wir nur noch mit dem letzten Handgepäck einsteigen und starten müssen. Um halb sechs morgens sind wir auf dem Weg zu unserem Freund Gregorio. So wenig Verkehr wie diesmal hatten ... mehr

    verlinkt am 08.10.16 16:02 Uhr
  • "Porta Cappuccini"

    von reisefreudig

    Ort: Italien: San Quirico d'Orcia

    San Quirico d’Orcia, ein kleiner Ort mit ca 2600 Bewohnern liegt im Val d`Orcia, in der Provinz Siena. Der Ort ist von einer Stadtmauer umgeben, worin noch einige originale Stadttore vorhanden sind. San Quirico d`Orcia liegt an der Via...
    veröffentlicht am 2. August 2016 11:31 Uhr
    verlinkt am 02.08.16 15:42 Uhr
  • „Pieve die Santi Quirico“

    von reisefreudig

    Ort: Italien: San Quirico d'Orcia

    Die Collegiata-Kirche aus dem 12. Jht. weist besonders schöne Portale auf.
    veröffentlicht am 2. August 2016 11:31 Uhr
    verlinkt am 02.08.16 15:42 Uhr
  • "Drache gegen Schlange "

    von reisefreudig

    Ort: Italien: San Quirico d'Orcia

    Im Türsturz des Westportales stehen sich geflügelte Fabelwesen - Drache und Schlange - kämpfend gegenüber.
    veröffentlicht am 2. August 2016 11:31 Uhr
    verlinkt am 02.08.16 15:42 Uhr
  • Seitenprotal aus dem 13 Jht.

    von reisefreudig

    Ort: Italien: San Quirico d'Orcia

    Besonders ins Auge fällt das große Seitenportal, welches von Giovanni Pisanos, im späten 13 Jht. gestaltet wurde, wo Atlanten, auf Löwen stehend eine Vorhalle stützen.
    veröffentlicht am 2. August 2016 11:31 Uhr
    verlinkt am 02.08.16 15:41 Uhr
  • verlinkt am 02.08.16 11:32 Uhr
  • Magisches Val d'Orcia

    von nobile

    Ort: Italien: San Quirico d'Orcia

    Sonnenaufgang und Bodennebel bei Belvedere.
    veröffentlicht am 20. Juli 2016 14:29 Uhr
    verlinkt am 20.07.16 14:31 Uhr
  • Der Fotograf und sein Motiv

    von nobile

    Ort: Italien: San Quirico d'Orcia

    Lichtstimmung bei Sonnenaufgang im Val 'Orcia - hier Belvedere
    veröffentlicht am 15. Juli 2016 14:03 Uhr
    verlinkt am 15.07.16 14:06 Uhr
  • verlinkt am 14.07.16 11:22 Uhr
  • Val di Chianti bei Greve. Schon die Etrusker haben Wein in der Toscana angebaut. Erstmals erwähnt wurde der Name Chianti-Wein bereits im Jahre 1398. Der "Schwarze Hahn" gilt als Wappentier für den "Chianti-Classico". Der...
    veröffentlicht am 14. Juli 2016 06:29 Uhr
    verlinkt am 14.07.16 06:29 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps