Gruppe: Reisen in die Vergangenheit

  • Kaffeeklatsch mit Fräulein Gunda

    Ein Tagesausflug nach HAMBURG im August 2013. Abfahrt in der Lüneburger Heide um 05.00 Uhr mit dem Automobil. Auf der Autobahn A7 ist die linke Fahrspur fast frei, auf der rechten Fahrspur reiht sich ein LKW an den anderen. Nebelschwaden über ... mehr

    verlinkt am 08.10.13 02:49 Uhr
  • Nachtrag zu meinem Reisebericht "Kaffeeklatsch mit Fräulein Gunda": Unser GEO-RC-Freund Eberhard (238EWT) erwähnte bereits in der Kommentarspalte zum Reisebericht . . . . . . . . . . . "so befindet sich neben anderen Kritzeleien...
    veröffentlicht am 8. Oktober 2013 02:24 Uhr
    verlinkt am 08.10.13 02:23 Uhr
  • Lichtrouten 2013

    von u18y9s26

    Ort: Deutschland: Lüdenscheid

    Robert Sochaki belebt das Haus Wiedenhof mit zwölf Tableaus, die an die Bildwelten der ersten Filme erinnern, Szenen aus dem vorigen Jahrhundert. Im Haus wohnen zur Zeit Jugendliche mit Drogenproblemen und werden von einer freien christlichen...
    veröffentlicht am 7. Oktober 2013 17:59 Uhr
    verlinkt am 07.10.13 17:59 Uhr
  • Dicke Mauern

    von Bluesfreundin

    Ort: Deutschland: Nürnberg

    Die Nürnberger Burg ist das Wahrzeichen der Stadt Nürnberg. Sie besteht aus der Kaiserburg und der Burggrafenburg. Nach den Beschädigungen im Zweiten Weltkrieg wurde die Burganlage in historischen Formen wiederaufgebaut. Sie zählt in ihrem...
    veröffentlicht am 23. September 2013 16:33 Uhr
    verlinkt am 23.09.13 16:36 Uhr
  • Die Pegnitz, Nürnbergs Stadtfluss, durchfließt das Stadtgebiet auf einer Länge von ca. 14 km. Ihr Name leitet sich von dem vorkeltischen Wort "paginza" ab, was so viel bedeutet wie schlammiger, sandiger Fluss. Der Wasserlauf entspringt...
    veröffentlicht am 22. September 2013 10:55 Uhr
    verlinkt am 22.09.13 10:58 Uhr
  • Die Maxbrücke über die Pegnitz

    von Bluesfreundin

    Ort: Deutschland: Nürnberg

    Die Maxbrücke, vorher Steinerne Brücke genannt, überspannt die Pegnitz zwischen Maxplatz und Unschlittplatz. Sie ist die älteste, massiv aus Steinen errichtete Brücke innerhalb der Stadt Nürnberg. Fertiggestellt wurde sie 1457 durch Baumeister...
    veröffentlicht am 22. September 2013 10:53 Uhr
    verlinkt am 22.09.13 10:54 Uhr
  • Der Kettensteg über die Pegnitz

    von Bluesfreundin

    Ort: Deutschland: Nürnberg

    Der Kettensteg liegt westlich der Maxbrücke direkt am Pegnitzausfluß der letzten Stadtbefestigung. Ursprünglich stand dort einmal ein hölzerner Trockensteg, der bereits auf einer Federzeichnung von Albrecht Dürer abgebildet ist. Der...
    veröffentlicht am 22. September 2013 10:47 Uhr
    verlinkt am 22.09.13 10:49 Uhr
  • Tandaradei, tandaradei 02

    von Oxfordian

    Ort: Deutschland: Glüsingen

    Illustration zu dem Gedicht „Unter der Linden“ von Walter von der Vogelweide (Wikipedia creative commons). . . . . . . . . . . . . "An der Heide, Dort wo das Bett war sein und mein, Da möget ihr finden Lieblich beide, Gebrochen Gras...
    veröffentlicht am 22. September 2013 03:09 Uhr
    verlinkt am 22.09.13 03:11 Uhr
  • Tandaradei, tandaradei 01

    von Oxfordian

    Ort: Deutschland: Glüsingen

    „. . . . UNDER DER LINDEN – GEBROCHEN BLUOMEN UNDE GRAS – TANDARADEI“ . . . . . so lautet die Inschrift dieses Findlings, versehen mit der Jahreszahl ANNO 1104. Er steht in der Mitte des Weilers GLÜSINGEN, gelegen zwischen Diersbüttel und Tellmer...
    veröffentlicht am 22. September 2013 02:17 Uhr
    verlinkt am 22.09.13 02:16 Uhr
  • Henkershaus Nürnberg

    von Bluesfreundin

    Ort: Deutschland: Nürnberg

    Im Henkerhaus, einem gedeckten Wehrgang über der Pegnitz und dem Henkerturm direkt vorgelagert, wohnten vom Mittelalter bis zum Jahr 1806, also fast 400 Jahre lang, die Nürnberger Henker. Der Verein Geschichte für alle e.V. hat in den ehemaligen...
    veröffentlicht am 19. September 2013 11:14 Uhr
    verlinkt am 19.09.13 11:15 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps