Gruppe: Reisen in die Vergangenheit

  • Die Laube

    von Bluesfreundin

    Ort: Deutschland: Bad+Windsheim

    Nochmals aus dem fränkischen Freilandmuseum eine wunderbare geschnitzte Gartenlaube. Nach dem Tagwerk hier ausruhen ...
    veröffentlicht am 16. Juli 2018 17:29 Uhr
    verlinkt am 16.07.18 17:31 Uhr
  • Wacholderstämme

    von matulr

    Ort: USA: New Princeton

    Das konische Dach der Peter French Round Barn wird von einem 10 Meter hohen und 13 weiteren, niedrigeren Wacholderstämmen gehalten. Die Originalscheune ist nicht erhalten. 1969 bauten die Rancher Thomas und Richard Jenkins die Scheune nach...
    veröffentlicht am 14. März 2018 08:10 Uhr
    verlinkt am 14.03.18 08:17 Uhr
  • Die um den Mast kreisen

    von matulr

    Ort: USA: New Princeton

    Die runde Scheune war hervorragend geeignet für das Training von Pferden, denn hier konnten sie sich kontinuierlich bewegen, ohne dass eine Ecke ihren Gang verlangsamt oder gestoppt hätte. Peter French’s innovative runde Scheune war in den 1880er...
    veröffentlicht am 14. März 2018 08:09 Uhr
    verlinkt am 14.03.18 08:16 Uhr
  • Peter French Round Barn

    von matulr

    Ort: USA: New Princeton

    Peter French, einer der ersten Viehbarone in Oregon, hatte um ca. 1880 die Idee, eine runde Scheune zu bauen. Dadurch konnten seine Angestellten Pferde auch im Winter trainieren, weil die runde Konstruktion ungestörte, kontinuierliche Bewegungen...
    veröffentlicht am 14. März 2018 08:08 Uhr
    verlinkt am 14.03.18 08:15 Uhr
  • Wildwestromantik ?

    von matulr

    Ort: USA: Frenchglen

    Die lange Scheune von Peter French wurde in den 1870er Jahren gebaut. Sie war eine von vielen Scheunen auf dem immens grossen Besitz und diente, wie alle anderen Gebäude dieser Art, zur Lagerung von Viehfutter für den harten Winter und zum...
    veröffentlicht am 14. März 2018 08:14 Uhr
    verlinkt am 14.03.18 08:14 Uhr
  • The Long Barn

    von matulr

    Ort: USA: Frenchglen

    Die P Ranch Long Barn gehört zu den wenigen erhaltenen Gebäuden der ehemaligen P Ranch, die 1872 von Peter French gegründet wurde. Die 50 Meter lange Scheune wurde aus Espen- und Kiefernholz gebaut und vom United States Fish and Wildlife Service...
    veröffentlicht am 14. März 2018 08:13 Uhr
    verlinkt am 14.03.18 08:13 Uhr
  • Geschichte zum Anfassen

    von matulr

    Ort: USA: Frenchglen

    Die lange Scheune, vom Viehbaron Peter French in den 1870er Jahren gebaut, wird heute noch genutzt und kann zur Besichtigung betreten werden.
    veröffentlicht am 14. März 2018 08:13 Uhr
    verlinkt am 14.03.18 08:13 Uhr
  • Schuppen aus der Kaiserzeit

    von Oxfordian

    Ort: Deutschland: Fuhrhop

    Die Wüstung Wense in der Nähe von Dorfmark, Jettebruch und Fuhrhop in der Lüneburger Heide. Zur Kaiserzeit hatte hier das Adelsgeschlecht derer von der Wense seinen Stammsitz. Ein bis heute gut erhaltenes Schloss sowie eine heute mäßg gut...
    veröffentlicht am 23. Juli 2017 16:41 Uhr
    verlinkt am 23.07.17 16:39 Uhr
  • Unglaublich

    von u18y9s26

    Ort: Peru: Nazca

    dass sich eine deutsche Mathematikerin und Forscherin, Dr. Maria Reiche, seit dem Jahre 1932 etwa 50 Jahre lang bis ins hohe Alter mit diesen merkwürdigen Linien in der Pampa befasste. Tagelang allein mit Messband, Sextant, Leiter und Kehrbesen...
    veröffentlicht am 5. Mai 2017 10:26 Uhr
    verlinkt am 05.05.17 10:28 Uhr
  • Findest du den Kolibri, 93 m lang? (bitte vergrößern) Die Geoglyphen in der Küstenwüste Perus nördlich von Nazca kann man in ihrer Größe und Vielzahl eigentlich nur aus der Luft erkennen. Hier in der regenlosen Pampa von San Jose wurden über 100...
    veröffentlicht am 4. Mai 2017 20:59 Uhr
    verlinkt am 04.05.17 20:57 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps