Gruppe: Thailand - nicht nur die Touristenplätze sind schön

  • Mama-Taxi

    von sigvard

    Ort: Thailand: Thap Chang, Soi Dao

    Schnappschuß - meine Frau transportiert Enkel, Oma und mich.
    veröffentlicht am 26. Juli 2014 03:31 Uhr
    verlinkt am 26.07.14 03:36 Uhr
  • Monsun-Sonne

    von Raik

    Ort: Thailand: Ao Nang

    Wenn an der Westküste Thailands die Sonne durch die Wolken der Regenzeit fällt ... gibt es nur noch rot. In der Nähe von Krabi, Ao Nang
    veröffentlicht am 20. April 2014 22:45 Uhr
    verlinkt am 21.04.14 14:15 Uhr
  • verlinkt am 29.12.13 15:05 Uhr
  • Viele reisen zur Zeit nach Thailand, nicht vergessen auch IHN und damit gleichzeitig die "buddhistische Hölle" zu besuchen. Seine Geschichte ist hier zu finden....
    veröffentlicht am 21. November 2013 17:21 Uhr
    verlinkt am 25.11.13 08:38 Uhr
  • ..in rasanter Fahrt ging es am Strom entlang in die alte Hauptstadt Thailands, wo uns die historische Tempelanlage empfing. ...siehe Reisebericht, "Bang pa In" - Sommerresidenz der Ramas.
    veröffentlicht am 9. Januar 2013 15:17 Uhr
    verlinkt am 09.01.13 15:04 Uhr
  • Luang Pho Yai - 84 m

    von reisefreudig

    Ort: Thailand: Ang Thong

    Wat Muang in Ang Thong. Impressionen aus Thailand. Siehe auch Reisebericht; "Größte Buddhastatue mit Himmel u Hölle"
    veröffentlicht am 7. Januar 2013 13:47 Uhr
    verlinkt am 07.01.13 13:51 Uhr
  • Da es mir aufgrund der so zahlreichen Kommentaren, Zustimmungen und Bewertungen zu diesem Beitrag ( Wat Rong Khun ) nicht möglich ist, mich einzeln bei jedem von Euch zu bedanken ( am liebsten würde ich allen ins Gästebuch schreiben ), nehmt...
    veröffentlicht am 6. Januar 2013 19:28 Uhr
    verlinkt am 06.01.13 20:26 Uhr
  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Wat Rong Khun

    Thailand: Chiang Rai | von reisefreudig | zuletzt aktualisiert am 5. Januar 2013, 21:15 Uhr
    Wat Rong Khun

    Im Jahre 1997 begann der Architekt Chalermchai Kositpipat mit dem Bau dieses Tempels als Opfergabe für Buddha auf eigene Kosten. Der Tempel ist noch immer nicht fertig und entwickelte sich völlig unerwartet zu einem Publikumsmagnet ersten Ranges, welcher schon heute fast nicht mehr den Zustrom vom Gläubigen, Anhängern und Touristen ( immer mehr ) bewältigen kann. Inzwischen langen „Unsummen“ an Spenden für den Tempel ein ! Wat Rong Khun ist anders als alle Tempel in Thailand – nämlich mehr

    verlinkt am 06.01.13 20:25 Uhr
  • Ko Bulon

    von ursi67

    Ort: Thailand: Ko Bulon

    Ankunft mit dem Schiff
    veröffentlicht am 7. Dezember 2012 23:20 Uhr
    verlinkt am 07.12.12 23:22 Uhr
  • ..zum Reisebericht: KOH MAK "Honeymoon unter Palmen am Strand". (noch ein Geheimtipp). Feiern SIE Ihre "Jubiläums" hier.
    veröffentlicht am 11. November 2012 00:42 Uhr
    verlinkt am 05.12.12 08:15 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps