Gruppe: Albanien

  • Amphitheater und Ohridsee

    von windweit

    Ort: Mazedonien: Ohrid

    Blick vom Dach einer kleinen Kirche aus, die auf Ebene der Straße darüber lag.
    veröffentlicht am 2. August 2008 10:54 Uhr
    verlinkt am 23.02.12 12:24 Uhr
  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Skanderbegplatz

    Albanien: Tirana | von windweit | zuletzt aktualisiert am 26. August 2008, 12:28 Uhr
    Skanderbegplatz

    Der Platz - auf den ersten Blick unübersichtlich groß - sortiert sich bald in seine Bestandteile. Im Norden das Nationalmuseum mit seinem sozialistischen Mosaik, im Osten die Oper mit ihren quadratischen Säulen, die auch einen kleinen feinen internationalen Buchladen beherbergen. Daneben, in der Südost-Ecke des Platzes die Ethem Bey Moschee. Im Süden, hinter einem langen Boulevard aus Grünstreifen, der klassizistische Teil. Rechts daneben die sich im Bau befindliche von Saudi Arabien mehr

    verlinkt am 16.06.11 07:58 Uhr
  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Albanisches Nationalmuseum in Tirana

    Albanien: Tirana | von windweit | zuletzt aktualisiert am 3. August 2008, 20:32 Uhr
    Albanisches Nationalmuseum in Tirana

    Das Nationalmuseum in Tirana dokumentiert albanische Geschichte von der Steinzeit bis zum Ende des kommunistischen Regimes 1992 dokumentiert. Leider sind die Ausstellungsstücke nur teilweise auf Englisch dokumentiert.

    verlinkt am 16.06.11 07:57 Uhr
  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Badestrände zwischen Sarande und Butrint

    Albanien: Butrint | von windweit | zuletzt aktualisiert am 21. April 2014, 13:48 Uhr
    Badestrände zwischen Sarande und Butrint

    Sarande selber hat leider Betonburgen, aber wenn man ein bisschen aus dem Ort rausfährt, irgendwo Richtung Butrint, findet man einsame Strände oder bewirtschaftete Stücke mit Strandbuden und Liegen.

    verlinkt am 16.06.11 07:56 Uhr
  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Butrint

    Albanien: Butrint | von windweit | zuletzt aktualisiert am 2. August 2008, 17:23 Uhr
    Butrint

    Butrint hat eine lange Geschichte. Entstanden im vierten Jahrhundert vor Christus als Asklepios-Heiligtum (das ist der Gott der Medizin - der mit der Schlange als Symbol) bestand die Stadt durch die Jahrhunderte und zeigt Ausgrabungen und Ruinen aus allen Epochen - griechisch, römisch, byzantinisch und venezianisch. Es gibt ein Amphitheater, Reste eines Tepidariums (eine römische Fußbodenheizung) und eine Zyklopenmauer, die zu griechischen Zeiten Stadtmauer war. Reste eines Aquäduktes und mehr

    verlinkt am 16.06.11 07:56 Uhr
  • Albanien sagt "Miredita!"

    Quer über die Alpen nähern wir uns unserem Ziel. Dann geht das Flugzeug über Albanien in den Sinkflug. Es navigiert zwischen den sich riesig auftürmenden weißen Haufenwolken, legt sich in die Kurve und berührt sie so gerade eben nicht. ... mehr

    verlinkt am 11.08.08 17:59 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps