Gruppe: Türen - Tore - Eingänge

  • London Court

    von u18y9s26

    Ort: Australien: Perth

    In der Innenstadt von Perth trifft Neu auf Alt. Diese kleine Einkaufspassage zwischen Murray Street Mall und Hay Street Mall, im Tudorstil in den 1930er-Jahren erbaut, ist von Wolkenkratzern umringt. Bild zum Reisebericht: Von Perth nach Broome,...
    veröffentlicht am 8. Januar 2015 17:06 Uhr
    verlinkt am 10.11.14 18:17 Uhr
  • verlinkt am 04.11.14 22:59 Uhr
  • Plakatieren verboten

    von ruma94

    Ort: China: Kunming

    - Beschriften erlaubt. Oder so.
    veröffentlicht am 31. Oktober 2014 09:26 Uhr
    verlinkt am 31.10.14 09:32 Uhr
  • Türenbau ist eine Kunst

    von Oxfordian

    Ort: Großbritannien: Cambridge

    Diese Holztür wurde zwischen 1863 und 1869 in die Great Chapel des St John's College in Cambridge, England, eingebaut. Seither ist die Tür Hunderttausenden von Johnians mit ihrem Knarren und Quietschen unvergeßlich in Erinnerung.
    veröffentlicht am 26. Oktober 2014 12:34 Uhr
    verlinkt am 26.10.14 12:27 Uhr
  • Torbogen in Burgung

    von TomHa

    Ort: Frankreich: Chalon-sur-Saône

    In einer Gasse von Chalon-sur-Saône, Burgund/Frankreich entdeckten wir in einer dieser kleinen Seitengassen diese Verbindung zwischen zwei Häuserzeilen.
    veröffentlicht am 6. Oktober 2014 18:46 Uhr
    verlinkt am 06.10.14 18:48 Uhr
  • verlinkt am 06.10.14 18:45 Uhr
  • Blau Beige

    von christophe

    Ort: Marokko: Essaouira

    Am Strand
    veröffentlicht am 26. Juli 2011 08:18 Uhr
    verlinkt am 06.10.14 11:31 Uhr
  • Privat

    von ruma94

    Ort: China: Kunming

    Eine kleine Treppe in dem verwinkelten Gebäude hoch, dann steht man vor dieser winzigen Tür - wenn man hineinwollte, dann ginge das nur eingezogenen Kopfes. (Gilt in dem fall wahrscheinlich auch für Chinesen.).
    veröffentlicht am 6. Oktober 2014 08:38 Uhr
    verlinkt am 06.10.14 08:50 Uhr
  • Einstieg

    von ruma94

    Ort: China: Kunming

    Die Außenseite des Antiquitätenhauses
    veröffentlicht am 1. Oktober 2014 09:38 Uhr
    verlinkt am 01.10.14 09:46 Uhr
  • Vierundsechzig

    von ruma94

    Ort: China: Kunming

    Ein großer Vorteil: die Zahlen werden in China arabisch geschrieben! Es gibt sie zwar auch in chinesischen Schriftzeichen, aber so wie ich das verstanden habe, werden sie im Alltag nicht mehr verwendet. Erleichtert natürlich die Kommunikation...
    veröffentlicht am 1. Oktober 2014 09:33 Uhr
    verlinkt am 01.10.14 09:42 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps