Schloss Stolzenfels – ein königliches Fest mit jeder Menge Spaß - So. 13. September 2015

Romantischer lässt sich wohl kaum feiern als vor der zauberhaften Kulisse von Schloss Stolzenfels in Koblenz. Am Sonntag, dem 13. September 2015, öffnen sich die Tore des Schlosses zum großen Sommerfest. Kleine und große Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Tag in idyllischer Atmosphäre hoch über dem Rhein freuen.

Auf Kinder wartet in der Klause ein kreatives Programm. Clown Arto präsentiert eine bunte Show mit Clownerie, Akrobatik und Jonglage. Im Anschluss an die Vorführung dürfen die Kinder sich selbst als Akrobaten versuchen. Und natürlich können alle Besucherinnen und Besucher die historischen Räumlichkeiten des Schlosses auf eigene Faust erkunden. Kaffee und Kuchen, Deftiges vom Grill und ein Glas Wein ergänzen das Angebot kulinarisch. Für die musikalische Untermalung sorgen exzellente Musikerinnen und Musiker.

Besonders schön ist der Aufstieg zum Schloss durch den Landschaftspark. Immer wieder öffnen sich dem Spaziergänger von lieblichen Plätzen aus herrliche Ausblicke auf Schloss und Rheintal. Dazwischen überraschen Grotten, Teiche, Wasserfälle und antike Baurelikte. Wer mehr darüber erfahren will, kann sich einer Garten-Führung (14.30 Uhr) anschließen, für die allerdings eine Voranmeldung unter Tel. 0261 51656 empfohlen wird.

Wer sich den Aufstieg ersparen will, für den wird vom Parkhaus im Ortskern ein kostengünstiger Shuttleservice angeboten. Für das Fest wird kein Zusatzeintritt außer dem regulären Eintritt für Schloss Stolzenfels erhoben.

Doch nicht nur am 13. September lohnt sich der Besuch von Schloss Stolzenfels, das zu den wohl schönsten und bedeutendsten Baukomplexen der preußischen Rheinromantik zählt. Stündlich (außer 1. Werktag der Woche) werden geführte Rundgänge durch die einstige Sommerresidenz Friedrich Wilhelms IV. mit seinem imposanten Rittersaal und bedeutenden Wandmalereien angeboten.

Ein besonderes Erlebnis verspricht die Schauspielerin Mira Naß, in ihrer Rolle als „Muse von Stolzenfels“ (Termine: 19.09., 18.30 Uhr; 03., 17. und 31.10., 17.30 Uhr). Sie lässt ihre Zuhörer teilhaben am Wiederaufbau der Burgruine durch den Preußenkönig Friedrich Wilhelm IV., den Seelenqualen seiner Gemahlin Elisabeth, den Visionen und Träumen der Dichter Clemens Brentano und Achim von Arnim und dem festlichen Besuch der Queen Victorias.

Schloss Stolzenfels

56075 Koblenz

Tel. 02 61 / 5 16 56

www.schloss-stolzenfels.de

Öffnungszeiten 2015:

April – September: 9 – 18 Uhr, Oktober – November: 9 – 17 Uhr

Am ersten Werktag der Woche und im Dezember geschlossen.

Letzter Einlass 45 Minuten vor Schließung.

Foto: GDKE Rheinland-Pfalz / Pfeuffer

GENERALDIREKTION KULTURELLES ERBE

RHEINLAND-PFALZ



Festung Ehrenbreitstein

Contregarde Links

D-56077 Koblenz

Fon: + 49 (0) 261 – 66 75 – 4181

Fax: + 49 (0) 261 – 66 75 – 4145




www.gdke.rlp.de

Angehängtes Bild:

Schloss Stolzenfels – ein königliches Fest mit jeder Menge Spaß - So. 13. September 2015   : Schloss Stolzenfels – ein königliches Fest mit jeder Menge Spaß