Auf den Spuren Trojas

Erst einmal Hallo an Alle. Gern habe ich die Einladung in diese Gruppe angenommen. Da habe ich auch einmal gleich eine Frage an Alle. Ich bekam vor zwei Jahren ein Angebot von RSD bekommen für 99 € auf den Spuren Trojas für eine Woche diese Bildungsreise zu machen. Das Angebot habe ich angenommen und war begeistert. Ich habe auch darüber in meinem Reiseblog geschrieben, da ich das wirklich empfehlen kann. Letztes Jahr bekam ich dann eine email, ich habe eine Reise nach Kapadokien gewonnen. Was ich zahlen mußte war Saisonzuschlag und Flughafengebühr. Diese Reise war nicht so wie erwartet. Wir haben viel gesehen und uns wurde auch viel erklärt, aber die Preise die da auf uns zukamen, waren schon mit 279 € pro Person für eine Woche erheblich. Was mich am meisten geärgert hat, war die Unverschämtheit der Türken. Die Getränke in den Hotels waren einfach nicht angemessen, mit 5 € für ein Bier oder 1 Glas Wein. Oder in fast jeder Toilette 1 € auch wenn wir da gegessen haben, einfach unverschämt. Jetzt habe ich wieder ein Angebot von RSD bekommen für eine Studienreise nach Griechenland und Türkei für 129,00 €. Hat jemand von Euch damit Erfahrung und schreibt es mir bitte?
Danke und Gruß Bärbel