Blogeintrag

 Liebe Alle, 

 

da es in den letzten Wochen wenig Resonanz auf das RC-Foto der Woche gab, das hier an dieser Stelle gepostet wurde, die Frage: Wollt ihr das überhaupt noch? Bringt auch die Kürung des RC-Foto der Woche noch etwas?

Ich weiß, dass viele sauer sind wegen der mangelnden Informationen zum weiteren Ablauf. Allerdings kann ich euch nicht mehr sagen als vor ein paar Wochen. Es wird auf höherer Ebene nach wie vor über die Zukunft der RC diskutiert. Sobald ich etwas weiß, werde ich das hier kommunizieren. 

 

Liebe Grüße und danke vorab für eure Kommentare,

 

Laura 

Kategorie: Foto der Woche

Kommentare

  • traveltime
    30.05.2017 | 12:05 Uhr

    Liebe Laura,

    das Foto der Woche ist keine schlechte Sache.
    Die Resonanz kann man schlecht beurteilen, weil das Foto ja meist schon vorher in der Galerie war, und dort sehr oft kommentiert wurde. Warum soll man es 2x kommentieren und eine Bewertung wurde meist auch schon abgegeben.
    Anders würde es sein, wenn ihr 7 Fotos pro Woche zur Bewertung durch die User vorstellen würdet,
    die dann als Foto der Woche in eine 2. Auswahl kämen.

    Das Problem liegt aber tiefer, durch die sehr große Unregelmäßigkeit eurer Auswahl der slideshow auf der Startseite geht das Interesse immer weiter zurück hier regelmäßig mitzumachen.
    ( Damals: täglicher Wechsel der Fotos, Tips und Berichte)
    fällt euch natürlich schwer eine Auswahl zu treffen, weil bis auf Fotos kaum noch Berichte und Tips eingestellt werden.

    Was wirklich neu ist, ist deine Aussage "Es wird auf höherer Ebene nach wie vor über die Zukunft der RC diskutiert. " so deutlich wurde es noch nie formuliert und ich ahne da schon lange Böses!!

    Es gibt ja einige User hier die sich bei dem Zustand wie er jetzt ist wohlfühlen. Das kann ich verstehen, denn ihr habt durch die Mitgliedersperre das Spamproblem gelöst.

    Es bringt hier aber keinen frischen Wind und Neues hier rein. NUR neue aktive Mitglieder bringen hier wieder Schwung rein, ansonsten dreht sich hier alles immer im Kreise da von den ca. 42.000 Mitgliedern ca. 98% Karteileichen sind.

    Ich hoffe das Ihr das mit der Sperre schnell ändert, denn du weist ja.....

    WER RASTET DER ROSTET!!!

    Ich wäre auch schon lange nicht mehr bei euch, wenn die RC nicht ein gewisses Suchtpotential hätte!


    LG Rolf

  • Chrissi
    30.05.2017 | 14:12 Uhr

    Hallo Laura!
    Du stellst hier die Frage nach der Resonanz auf das RC-FOTO der Woche. Ok, das kann man diskutieren. Was aber auch mich viel mehr interessiert bzw. beunruhigt, ist hier der beinah beiläufige Hinweis darauf, daß man auf höherer Ebene über die Zukunft (!) der RC diskutiert.
    Wie muss man das auffassen ?? Steht da etwa ein Abgesang im Raum?? Oder wird lediglich weiterhin über Problemlösungen verhandelt.
    Das solltest du nach Möglichkeit kurzfristig richtigstellen, damit hier keine weitere Unruhe aufkommt.
    Auch mir ist diese RC in all den Jahren verdammt ans Herz gewachsen.
    LG Christel

  • u18y9s26
    30.05.2017 | 15:24 Uhr

    Der sehr eingeschränkte aktive Nutzerkreis kennt die Bilder meist schon vorher und hat, wie Rolf schon sagt, längst wahrgenommen, wertgeschätzt und kommentiert. Deshalb gibt es bei mir außer dem "ach dieses Bild wurde auserkoren" keine weitere Reaktion von mir.
    Die RC war und ist mir über die Jahre ans Herz gewachsen und ich habe viele besondere Reisetipps erhalten und in die Tat umgesetzt.
    Denkt bitte über einen verbesserten Ersatz für diesen Fundus an Reiseerlebnissen, -eindrücken, -Erfahrungen nach. Ich würde diese Reisebörse sehr vermissen. Solange nichts geklärt ist, wäre ich nicht bereit, mir die Arbeit mit Reiseberichten und -Tipps zu machen. Danke für eure regelmäßige Auswahl auch meiner Bilder für die Startleiste. Liebe Grüße Ursula

  • Blula
    30.05.2017 | 16:24 Uhr

    Liebe Laura!

    Was das Thema RC-FOTO der Woche angeht, ja, da bin ich ebenfalls Rolf's Meinung. Nichts gegen diese Idee, aber das Interesse bleibt aus den genannten Gründen auf der Strecke. Wieso hat man die wöchentlichen Newsletter eigentlich eingestellt ? Man könnte diese doch vielleicht anstattdessen und in etwas überarbeiteter Form wieder aufleben lassen.
    Zur Laufleiste... wenn diese nicht, so wie früher, täglich gepflegt wird, schließlich heißt es da ja "Empfehlungen des Tages", dann schaut das natürlich nicht so gut aus. Da kommt Langeweile und successive Desinteresse auf. Sicher gibt es in der letzten Zeit immer weniger neue Reiseberichte bzw. Tipps - die Gründe dafür liegen auf der Hand -, aber Fotos gibt es doch noch immer genügend.
    Ich gebe offen zu, dass ich auch zu denen gehöre, die den Frieden seit Anfang des Jahres zu schätzen wissen, wenngleich.... nach nunmehr fast einem halben Jahr sollte man in der Redaktion doch ein paar Schritte weitergekommen sein in Sachen SPAM-Problem.
    Am 2.1. teilte uns Solvejg mit, dass man sich auf drei mögliche Handlungsoptionen geeinigt (!) habe und die ITler gerade dabei seien zu prüfen, welche technischen Neuerungen der schnellste Weg sind, den SPAM zu beheben.... ..
    Ich denke wir alle, die wir hier geduldig ausharren, fragen uns, wie groß seitens der Geschäftsleitung die Wertschätzung dieser RC noch ist. Der Satz "Es wird auf höherer Ebene nach wie vor über die Zukunft der RC diskutiert"..... klingt in diesem Zusammenhang nicht sehr erbaulich und ich kann nur hoffen, dass man nun wirklich und trotz eingeschränkter Ressourcen alles nur Mögliche für das Wiederaufleben und den Fortbestand dieses Forums tut.

    Ich, die ich seit 2009 hier mit Freuden dabei bin, bitte ganz herzlich darum. Mir ist diese RC so wertvoll und ebenfalls richtiggehend ans Herz gewachsen.
    Ich bin nach wie vor zuversichtlich.
    LG Ursula

  • ReiseLaura
    31.05.2017 | 09:34 Uhr

    Liebe Alle,

    mit "die Zukunft der RC wird in höheren Kreisen diskutiert" meine ich natürlich, dass die Zukunft der Eingangssperre diskutiert wird und darüber, wie man mit dem Spamproblem umgehen kann. Es tut mir Leid, wenn ich euch durch meine Formulierung erschreckt habe. Das wollte ich nicht.

    Zu der Startleiste, Rolf: Ja, es ist tatsächlich nicht leicht, jeden Tag einen neuen Bericht oder Tipp einzustellen, wenn es keine neuen gibt. Das mit der Regelmäßigkeit nehme ich mir zu Herzen, allerdings ist auch das keine leichte Aufgabe, weil es niemanden gibt, der sich Vollzeit (oder auch nur Teilzeit) um die RC kümmert. Ich gebe aber mein Bestes.

    Es tut mir Leid, dass ich euch erschreckt habe. Sobald ich etwas Neues weiß, sage ich euch Bescheid.

    Ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich gerade nicht mehr dazu sagen kann.

    Liebe Grüße,

    eure Laura

  • traveltime
    31.05.2017 | 09:59 Uhr

    Plumbs...................das war der Stein :-))
    Danke Laura!!
    LG Rolf

  • Wilfried_S.
    31.05.2017 | 10:23 Uhr

    Hallo Laura,

    ich kann mich den bisherigen Kommentaren nur anschließen und zusammenfassen: Ohne Spam ist es sehr angenehm, aber wenn es nichts Neues gibt, wird es allmählich "langweilig" - sicher mit ein Grund, dass viele ehemals sehr aktive User und Userinnen nur noch sporadisch auftauchen.

    Die Pflege der Startleiste als "ein Job unter vielen" ist natürlich auch nicht ganz einfach, aber einige der Bilder, die in den letzten Wochen ausgewählt wurden, hatten dort m.E. wirklich nichts verloren. Zudem fällt mir auf, dass Bilder bestimmter User, die sehr selten etwas veröffentlichen, immer sofort auf der Startleiste aufscheinen. Gibt es da ein geheimes "Abo"?

    Trotz allem bin ich aber - seit 2010 - froh, dass uns hier ohne jegliche Kosten ein Forum zum Austausch zur Verfügung gestellt wird, das ich nicht missen möchte.

    LG Wilfried

  • ReiseLaura
    31.05.2017 | 10:44 Uhr

    Lieber Wilfried,

    nein, es gibt kein geheimes Abo, allerdings sollen nicht immer die gleichen User*Innen auftauchen. Ich gebe mir in Zukunft mehr Mühe, damit die Startleiste wieder mit Bildern gefüllt ist, die dort "etwas verloren" haben. Bei Tipps, gerne eine Nachricht an mich.
    Ansonsten kann ich nur wiederholt sagen: Ich kann nicht mehr aus den Uploads holen als da ist. Wenn keine herausragenden Bilder/Tipps/Berichte hochgeladen werden, kann ich auch keine in die Startleiste zaubern.

    Liebe Grüße,

    Laura

  • Blula
    31.05.2017 | 11:02 Uhr

    Liebe Laura, ich habe eben auch ganz tief aufgeatmet ;-)))
    LG, DANKE und einen guten Tag Dir!
    Ursula

  • pixel
    01.06.2017 | 01:39 Uhr

    Liebe Laura, egal ob es das Foto des Tages oder der Woche ist, der Schwerpunkt liegt in dieser Aussage immer im Foto, auch wenn es sich bei uns "nur" um eine Reisecommunity handelt. Jedenfalls wir es als "hervorragendes" Foto von der Redaktion ausgewählt! Und das ist nicht immer das sogenannte "gelbe vom Ei" wie es auch ein anders Mitglied sinngemäß bemerkte. Denn manchmal hat man das Gefühl, dass alle mal drankommen sollen. Ja, Geschmäcker sind verschieden, aber jeder Sommelier braucht auch mal eine Schulung für seinen Geschmack...
    Aber es könnte mit einer einfacher Veränderung all dem gerecht werden, wenn (z.B.) nicht das Foto des Tages/Woche, sondern der Autor/In der Woche mit mehreren Bildern vorgestellt wird. Dabei wird bei einen RC Mitglied seine beste, auch weiter zurückliegende fotografische Arbeit (auch innerhalb eines Reiseberichts) gewürdigt, egal was er/sie uns zeigen kann und so steht er/sie nicht mehr in Konkurrenz gegenüber Anderen...
    Und nächste Woche kommt jemand anders dran, denn es gibt doch einige aktive Mitglieder die sich deutlich von den "Karteileichen" abheben.
    Damit kannst du immer auf ein Potential an Fotos zurückgreifen, auch dann, wenn einmal keine neuen guten Fotos hochgeladen werden.

    Mit der Beschränkung auf die Diskussion der höheren Etage ausschließlich auf die Eingangssperre (Spam) hast du die Kurve gerade noch gekriegt und wir hoffen alle, dass das wirklich so ist. Ehrlich, eine Restskepsis bleibt, denn ich glaube nicht, dass dir das einfach so passiert ist. Ich hoffe mich zu täuschen und wünsche dir und uns ein weiteres Gemeinsames in "unserer" RC !
    LG Wolfgang

  • ReiseLaura
    01.06.2017 | 08:13 Uhr

    Ich versuche, allen gerecht zu werden (denn, wenn immer die drei gleichen User*Innen oben in der Startleiste stehen würden, würde sich sicher auch wieder Kritik regen.)

    Ich kann es schon verstehen, dass ich hier alle Aggressionen, die so über die RC bestehen, abbekomme und auch vorgeworfen bekomme, das, was ich mache, falsch zu machen. Ob es eine falsche Formulierung bei einem Blogpost, die Auswahl der Fotos oder die mangelnde Aufmerksamkeit ist. Ich mag kein Sommelier sein, aber da hier ist meines Wissens nach auch keine Foto-, sondern eine Reisecommunity.

    Danke auch für die konstruktive Kritik.


    Da es hier schon lange nicht mehr um die Einstellung des RC-Fotos der Woche geht, äußert an dieser Stelle doch noch mehr Kritik über die RC und meine Arbeit. Dafür ist der Blog als Diskussionsplattform da.

  • Blula
    01.06.2017 | 10:37 Uhr

    Liebe Laura, auch Dein Frust ist irgendwo verständlich. Du bemühst Dich sicher nach Kräften und es wäre jetzt nicht in Ordnung, das hier in Abrede zu stellen oder Dir Vorwürfe zu machen. Das will ganz sicher auch niemand. Schließlich, und das darf man auch nicht vergessen, ist Deine Admin-Tätigkeit hier keine Vollzeitbeschäftigung.
    LG Ursula

  • traveltime
    01.06.2017 | 15:23 Uhr

    Liebe Laura,

    10 Jahre GEO-RC. Einst startete das Team mit 5 Redakteuren.
    Als es gut lief wurde immer mehr Personal abgebaut,
    aber dann wurden die Probleme immer größer.
    Nun bist du fast allein hier und musst dir fast täglich Kritiken ansehen.
    Die meisten sind positiv und zur Verbesserung gedacht.
    Es gibt aber auch unberechtigte Kritiken.
    In keiner Weise liegen die Probleme bei Dir,
    sondern sie sind hausgemacht. Das Umfeld in dem Du arbeitest gibt nicht mehr her.
    Es wird nur noch rationalisiert und abgebaut. Vollzeit, Teilzeit,
    Befristungen und Generation Praktikum. Wo soll das noch hinführen?
    Du bist unsere einzige Ansprechpartnerin und machst deinen Job
    den Umständen entsprechend sehr gut!
    Vergiss mal unser oder mein Genöle und gönn dir ein paar schöne Pfingstage.

    LG Rolf

  • pixel
    01.06.2017 | 16:11 Uhr

    Liebe Laura!
    ...und dem Schreiben von Rolf möchte ich mich inhaltlich voll anschließen, denn genau da liegt "der Hund begraben"!
    Auch von mir schöne Pfingsttage!
    LG Wolfgang

  • agezur
    01.06.2017 | 17:35 Uhr

    Neun Jahre und zwei Monate - unglaublich wie viele Bilder, Berichte und Tipps inzwischen an mir vorbeigezogen sind! Ich möchte mich hier bei der RC Leitung und bei allen Usern die es möglich gemacht haben, bedanken .Ich hatte viele schöne Stunden vor dem Bildschirm . Leider ist es derzeit ein bisschen zu ruhig geworden. Doch jahrelange Mitglieder wissen längst worauf es ankommt - neueren möchte ich folgendes ans Herz legen:
    Bitte seid aktiv, bringt euch ein und zeigt in Wort und Bild was ihr erlebt habt. Ihr trefft auf ein dankbares Publikum und helft mit, die RC am Leben zu halten. Die engagiertesten Administratoren sind nichts ohne unserem " Material ".
    Nur so können wir unseren Anteil am Fortbestand leisten - dann wird sicher auch die Leitung erkennen wie viel Freude es uns macht hier Mitglied zu sein!
    LG Christina

  • umi.s
    06.06.2017 | 14:35 Uhr

    Liebe Laura,
    ich vermute, du kennst mich (noch) garnicht. Ich bin seit 2008 Mitglied in der RC und war - nachdem ich meine Scheu, eigene Beiträge einzustellen überwunden hatte, ein begeistertes Miglied. Den Suchtfaktor, von dem Rolf geschrieben hat, kenne ich auch. Kein Tag, an dem ich nicht wenigstens einmal bei der RC vorbeigeschaut und viele Kommentare geschrieben habe.
    Durch verschiedene Krankheiten hatte ich so ein bisschen den Anschluß verloren und als ich dann wieder öfter hereingeschaut habe, erschien es mir so, als ob es nur noch Proteste und "Genöle" gab. Ich weiss bis heute nicht so genau, worum es dabei eigentlich ging (will es auch nicht unbedingt wissen) Jedenfalls hat mich das so genervt, dass ich mich nur noch hin und wieder mal hier sehen liess. Das zur Erklärung!

    Du schreibst, dass du konstuktive Kritik begrüßen würdest. Da hätte ich vielleicht ein paar Vorschläge.

    Blula schreibt, dass es schön wäre, den Newsletter wieder aufleben zu lassen. Das wäre Klasse!
    Wie wäre es, wenn auf diesem Weg alle "Karteileichen" aufgefordert würden, mal zu sagen was sie wollen. Ich denke, wer hier schon jahrelang angemeldet ist und noch nie etwas eingestellt hat, den sollte man löschen, evtl. auch ohne Vorankündigung. Und wer z. B. vor 5 Jahren den letzten Beitrag geleistet hat, den könnte man fragen, ob er/sie weiter Mitglied sein möchte.
    Ich denke, dies wäre besser, als ein Aufnahmestopp.

    Das alles sind nur Denkanstöße -- ich würde mich aber freuen, wenn sie auch ein Beitrag dazu sind, die RC wieder lebendiger zu machen.
    Ich melde mich wieder, wenn mir noch etwas konstruktives einfällt.

    Unabhängig von dieser Thematik habe ich noch eine Frage: Warum kann ich mich bei der GEO nicht mir meinem RC-Passwort einloggen???
    LG Ursula

  • traveltime
    12.07.2017 | 13:30 Uhr

    Ich habe das Gefühl, man lässt die RC in Sachen Technik und Betreuung absichtlich langsam aussterben.
    So wird es gewollt sein und es kräht kein Hahn mehr nach ihr.

    Sollte ich falsch liegen, überzeugt mich vom Gegenteil.

    LG Rolf

  • pixel
    13.07.2017 | 00:18 Uhr

    Faktum ist, dass hier nicht mehr viel los ist, sei es an Fotos und auch an Meinungen: nicht einmal streiten kann man z.Z. konstruktiv. Eine Beerdigung erster Klasse ohne Zuschauer..
    Aber das scheint auch an uns selber zu liegen. Allerdings sind wir die mit Fotos und Beiträgen die "Gebenden" und wenn man diese vernachlässigt, dann geht es den Bach herunter, etwas mehr Spannung wäre angesagt: NICHT NUR VON UNS!!!!
    LG ein nachdenklicher Wolfgang

  • pixel
    30.07.2017 | 01:33 Uhr

    Mit dem langsam absterben hat Rolf wie schon so oft recht...
    Information des Betreibers sind offensichtlich ausgesetzt.
    Rolf vom Gegenteil zu überzeugen fällt schwer, wenn von der Redaktion Funkstille herrscht?
    Wir können "unter uns" eine Kommunikation ermöglichen, aber die könnte genau so gut über unsere e-mail Adressen ohne der RC erfolgen.
    Über die RC erwarten wir (ich) uns schon eine moderierende Struktur, die unseren kostenlose Eingaben an Fotos und Berichten gerecht wird.
    Wie soll man sich als Gestalter und "Einbringer" von Fotos und Reiseberichten noch als angenommen und als "Systemerhalter" (wie lange noch) fühlen, wenn das Vehikel ohnehin nur mit unseren Beiträgen erfolgt!!!
    Wem das jetzt genügt ist zufrieden, aber es war schon mal besser aber ich war auch schon mal motivierter, mein besseres Potential hier ein zu geben...
    LG Wolfgang
    PS::. Bitte weiter zu schreiben, der BLOG ist im aussterben...

  • pixel
    31.07.2017 | 02:06 Uhr

    Hallo RC Redaktion, seid ihr noch da???

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps