Wasserfarben

Reisebild

Wasserfarben

Der Hinterrhein durchfließt in einer bis zu 300 m tiefen Schlucht die Via Mala zwischen Thusis und Zillis im Schweizer Kanton Graubünden. Das Wasser zeigt eine schier unglaubliche Vielfalt der Farben Blau und Grün.

Teilen auf

Kommentare

  • Blula

    Die Schlucht wirkt schon recht "böse" (mala), beklemmend und bedrückend, jedoch gleichzeitig faszinierend. Ich sehe rechts vorn auf Deinem atemberaubenden Foto GsD noch ein Stück von einem Geländer, sonst bekäme ich hier ja fast Angst, abzustürzen ;-)))
    Wegen der besonderen Vielfalt der Wasserfarben könnte ich mir denken, dass Du zur idealen Tageszeit an dieser Stelle gestanden hast. Der Lichteinfall in die Tiefe hätte wohl kaum besser sein können.
    LG Ursula

  • SchroedingersKatze

    Ja, Du hattest wirklich das optimale Licht. War auch schon öfters dort, solch ein Farbspiel habe ich aber nicht erlebt. Das bedeutet: Optimale Jahreszeit, optimale Tageszeit optimales Wetter. Zusammengefasst: Ortskenntnis, Fachwissen und vor allem Geduld! Gratuliere.
    LG Ulf

  • ursuvo

    ein total gutes Bild - sooo hätte ich den Rhein auch gern mal gesehen!
    LG Ursula

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Wasserfarben 5.00 14

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps