Ich war noch lange nicht satt...

Reisebild

Ich war noch lange nicht satt...

Warum wird der volle Teller mit über 5000 (!) Reiseberichten und 8000 (!) Reisetipps, von den zigtausend Fotografien + wertvollen Begleittexten will ich gar nicht reden, warum wird dieser bis zum Rand gefüllte Teller nun in die Tonne getreten ?? ?? Wir Mitglieder haben über all die Jahre und oftmals mit viel Engagement und Leidenschaft für diese Plattform gearbeitet. Wie viele Erinnerungen werden hier ausserdem bald kurzerhand ausgelöscht?!! __________________________________________ Warum muss die GEO-RC eigentlich ganz vom Netz gehen, man könnte sie stilllegen, aber muss man sie wirklich total löschen ?? Der geringe Pflegeaufwand, den diese Plattform seitens der Technik in Zukunft noch benötigen würde, der dürfte sich für den Verlag lohnen. Ist doch schließlich auch Werbung für's Haus, und Werbung sollte nie vernachlässigt werden, heutzutage mehr denn je. Würde die Reisecommunity nur stillgelegt, könnte nach wie vor jedermann/frau zu jeder Zeit Reise-Informationen abrufen, die wir Mitglieder hier rund um den Globus eingesammelt haben. Es ist 5 vor 12 !! ..... DANKE !!

Teilen auf

Kommentare

  • agezur

    Ich schließe mich an und weiß bereits jetzt dass die Uhr schon abgelaufen ist. Wir haben wenige Möglichkeiten unseren Unmut zu zeigen. Abes gibt solche.....
    LG Christina

  • weltreisen

    Ganz meine meinung, Ursula:

    brandriba
    brandriba
    25.09.2018 | 23:47 Uhr

    Liebe Freunde
    Gerade zurück von einer langen Reise auf die äusseren Hebriden erfahre ich vom baldigen Tod der RC.
    Das tut weh, aber nach all den Problemen in den vergangenen Monaten und Jahren überrascht mich das nicht wirklich.
    In den obigen Beiträgen wurde schon alles gesagt, ich bin seit 2009 aktiv gewesen und habe das Forum sehr gerne gehabt, dieses schleichende Auszehren habt ihr - meine Freunde der reisenden und schreibenden Zunft - wirklich nicht verdient.
    Ein riesiges Danke an euch die sich immer wieder die Zeit für meine Bilder und Reiseberichte genommen haben. Viel Humor, tolle Sprüche und ein wohltuender gegenseitiger Respekt ist mir in all den Jahren hier begegnet, ihr seid meine virtuelle Familie gewesen und ich werde EUCH vermissen.
    Dem GEO Rest Club sei Dank habe ich mich nun doch auch auf meine alten Tage bei Facebook angemeldet...
    In diesem Sinne Ciao Amigos LG DAni
    matahari
    matahari
    29.09.2018 | 09:55 Uhr

    "alle Inhalte werden gelöscht...." :-((((((((((((((((((((
    das sind:
    5768 Reiseberichte
    8661 Tipps und
    396.302 Bilder
    würde gerne noch etwas hierzu schreiben, aber das würde dann sicherlich auch gelöscht!"
    Inge (weltreisen)

  • matulr

    Ich bin verägert und traurig, das ist klar. Aber es ist nicht zu ändern. Daher habe ich meine Bildkommentare und Reiseberichte gesichert und werde sie nach und nach andernorts veröffentlichen. Gerade habe ich meinen Hawai'i-Bericht bei UMDIEWELT veröffentlicht (https://www.umdiewelt.de/Reisende/Autor-15378.htm) und dort hat der Betreiber der Website meinen Bericht persönlich gelesen und erst dann zur Veröffentlichung freigegeben. Will sagen: dort werden Hobby-Autoren ernst genommen und es wird ein bestimmtes Minimum an Qualität erwartet. Das ist für mich erneut Ansporn, besser zu werden und es wird gleichzeitig eine natürliche Weiterentwicklung meiner Fähigkeiten sein.

    Und damit gehe ich wieder zurück zur GEO-RC: ohne diese Community hätte ich wohl nie angefangen, meine eigenen Reisen tiefer zu beleuchten, ich hätte womöglich nie diese umfangreichen Recherchen auf mich genommen, die zu meinen existierenden Reiseberichten geführt haben. Auch habe ich während meiner fast 10-jährigen Mitgliedschaft meine Reisen immer mehr an die GEO-RC angepasst, will sagen: ich habe immer mehr Hintergrundinformationen VOR ORT gesammelt. Das alles hat mich in unglaublicher Weise vorangebracht und mein vorher eher mageres Schreibtalent mit jedem einzelnen Bericht verbessert.

    Daher sage ich: DANKE, liebe Geo-Reisecommunity! Auch wenn dieses DANKE etwas bitter schmeckt.

    ULI


  • weltreisen

    sorry, sorry - habe gerade gesehen, dass ich oben zuviel reinkopiert habe....
    Uli, dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Inge

  • ursuvo

    ja - ein sehr trauriger Abschied ist es schon - auch wenn die letzten Monate hier schon fast alles "tot" war.
    Aber ich finde es auf alle Fälle SEHR BEDAUERLICH, DASS ALLE FOTOS UND REISEBERICHTE NUN KOMPLETT GELÖSCHT WERDEN!!!!! - ich kann als Laie im Netz die Gründe dafür nicht nachvollziehen!! Es gibt soviele steinalte und abgelaufenen Seiten im Netz - warum muss ausgerechnet d i e s e RC total verschwinden??????????? - ich habe immer mal wieder hier einen Bericht gelesen und Bilder angesehen. Auch die Nachrichten, die ich im Lauf der Jahre ausgetauscht habe - ich hab immer mal wieder gern drin "geblättert"...………
    Naja - ist ja nun doch alles vergebliche "Liebesmüh'" - ich werde mich wohl zähneknirschend mit den Tatsachen abfinden müssen...…….
    Und bin nun sehr froh, dass ich liebgewonnene Freunde von hier in der Fotocommunity wiedergefunden habe!!
    viele liebe Grüße an alle alle die das jetzt noch lesen - Ursula

  • Elaira

    Danke Ursula für die Worte, die uns allen auf dem Herzen liegen! Unendlich schade, dass es so zu Ende geht! Eine Schatzkiste an Reiseerlebnissen, fotografischen Erinnerungen, spannenden Anekdoten und Geheimtipps geht unwiderruflich verloren. So schade um die Zeit und das Herzblut der Community Mitglieder, die die RC lebendig und einzigartig gemacht haben. Von meiner Seite bleibt nur noch herzlichen Dank an die Community zu sagen. DANKE für die wertvolle Zeit die ich hier verbringen durfte. LG Tamara

  • kaiser

    Aufwiedersehen Fotocommunity
    Gruß Günter

  • nach oben nach oben scrollen
  • u18y9s26

    Noch bin ich dabei, die Inhalte aus über 10 Jahren zu sichern. Wenn ein Buch daraus entsteht, wird es mehr als 300 Seiten haben, ganz abgesehen von den vielen Reiseberichten und Reisetipps, die ich separat gespeichert habe. Ich schwelge in Erinnerungen, bin beeindruckt von dem umfassenden Fachwissen, das bei den Mitgliedern vorhanden war, das ich selbst recherchiert mit anderen geteilt habe und werde diesen Austausch bei Fragen zu Themen aus aller Welt sehr vermissen.
    Im Netz gibt es nicht viele Foren, in denen Mitglieder so vertrauensvoll und respektvoll miteinander umgingen. Danke für aufrichtige Freundschaft und echtes Interesse.
    Wenn Geo uns nicht will, sehen wir uns an anderer Stelle wieder.
    Ich habe allerdings noch nicht den Gedanken daran aufgegeben, dass es eine verbesserte Reiseplattform bei Geo geben wird, die wir dann mit Freude besuchen werden.
    LG Ursula

  • davida

    Du sprichst mir aus der Seele, liebe Ursula (blula)! Man könnte diese RC einfach ruhen lassen, aber das brächte wahrscheinlich G&J aus der Ruhe. Es ist wirklich sehr schade!!! :-(((
    Herzlichen Dank für den regen Austausch und die vielen Infos, die ich hier immer bekommen habe. Die GEO-RC empfand ich als ungeheuer lehrreich, und nun sind die ganzen wertvollen Informationen bald 'in der Tonne'! :-(((((((((((((
    LG und euch alles Gute
    Verena

  • agezur

    Es ist mir sehr wichtig hier eine Stelle zu finden an der ich allen Freunden, auch allen mit denen ich hier auf irgend eine Weise Kontakt hatte für alle Kommentare und Freundschaftsbeweise zu danken. Es war für mich eine wunderbare Zeit mit Euch, ich har fast 10 Jahre lang viele Reiseerlebnisse tauschen könne und bin jetzt nur noch traurig!
    Macht's es guat!
    LG Christina

  • Wilfried_S.

    Es ist wohl alles schon gesagt.
    Es war eine schöne Zeit hier und mit euch.
    Es ist sehr schade, dass nun so vieles einfach verloren geht.
    Ich bin inzwischen - unter gleichem Namen - bei der fotocommunity.de gelandet, die auch einige Vorteile bietet. Die Bilder werden besser dargestellt, Dank eines kleinen Beitrages stört keine Werbung, fotografisch gibt es dort viel zu lernen .....

    ............. aber es ersetzt nicht die Geo-RC.
    Meine besten Wünsche an alle!
    LG Wilfried

  • Blula

    Ja, und wie ist das eigentlich,
    wenn man künftig nach einer Stichworteingabe bei Google
    - zufällig oder auch nicht - auf einen Beitrag der Reisecommunity stößt,
    was ja leicht möglich ist bei der Vielzahl an
    Bildern( zigtausend),
    Reiseberichten (über 5000)
    und Reisetipps (über 8000) ????

    Tun sich da demnächst Löcher auf ????
    Heißt es dann da „Sorry“, gibt‘s nicht,
    weil es die Reiscommunity nicht mehr gibt ????

    Eine feine NEGATIVWERBUNG
    wird das dann für den Verlag sein.

    LG "Blula"
    ein letztes Mal hier und fortan in der fotocommunity

  • hutzelzippe4

    Wir ( Hutzelzippe und Omafrida ) können uns nur unseren Vorrednern nur anschließen! Auch wenn wir nicht mehr so oft hier waren, haben wir uns doch das ein oder andere mal von euch urlaubsmässig inspirieren lassen .
    Auch hatten wir , Hedi sei Dank, das Glück viele von euch real kennen zu lernen :)))
    Wir hatten viele tolle Zeiten mit euch und durch den GeoResteClub und auch private Kontakte, hoffen wir auch noch einige zu erleben . :)))
    Ich werde euch vermissen !!
    Lieber Gruß Uschi

  • nach oben nach oben scrollen
  • therese

    Ich kann mich Euren Kommentaren nur anschließen. Ich habe durch die Fotos und die Reiseberichte und -tipps viel gelernt und bei meinen Reisen immer wieder bestätigt bekommen. Es tut mir unendlich leid, dass ich Euch auf dieser Plattform nicht mehr treffen kann. Die Notwendigkeit, diese Community zu schließen sehe ich auch immer noch nicht ein. Machts gut und Danke

  • joki-mau



    TSCHÜSS !!!


    IHR LIEBEN DANKE FÜR SCHÖNE ZEIT !!!!!!!


    JOKI-MAU
    INGRID

  • joki-mau








  • joki-mau

    https://youtu.be/9UzAl9PqGDM

  • Blula

    .
    Ja, Ingrid,
    das passt jetzt so gut.... :'(
    .
    .

  • ruma94

    Danke nochmal auch hier, liebe Ursula und alle anderen, für die schöne Zeit und die Gemeinsamkeit, für die vielen Tipps und Berwertungen und vor allem für eure lustigen und lehrreichen Kommentare!! Eine Ära geht zu Ende, zwangsweise und sehr ungut - es ist mir schleierhaft, warum man das alles nicht einfach stilllegen kann, sondern es auch gleich noch zerstören muss. Aber so ist es eben im Leben, nichts ist von Dauer, alles, was wir tun, ist wie eine Sandskulptur am Strand...
    Macht´s gut, ihr Lieben!
    Ruth

  • nach oben nach oben scrollen
  • astrid

    Ich schließe mich allen an und bin erstaunt wie viele Kommentare hier noch zu lesen sind! Alles Gute für Euch und vielleicht treffen wir uns ja auf einer anderen Plattform wieder. Das Leben ist Veränderung, schade ist es dennoch. Alles Gute!
    Astrid

  • mamaildi

    Da kann ich mich auch nur noch anschließen und allen hier danke für eine tolle Zeit sagen.
    Pfiats euch - und man sieht sich ja bekanntlich immer zweimal im Leben...

  • bezi

    2.1.2019
    Das Licht ist ja doch noch nicht aus. Vielleicht überlegen es sich die Verantwortlichen doch noch einmal und löschen die Plattform nicht komplett. Der Schaden für den Verlag dürfte grösser als der Nutzen sein.
    Alles Gute! Claudia

  • u18y9s26

    Losgehen

    Die Verheißung des Morgens atmen.
    In die Stille des Unberührten aufbrechen.

    Schlafende Häuser hinter sich lassen.
    Wind im Gesicht spüren.

    Dem neuen Jahr entgegenlaufen.
    Mit eigenen Schritten hineinwandern.

    Bekannte Wege wie Neuland erkunden.
    Ins Weite wollen.

    Dem Ungewissen vertrauen.
    Aus der Dunkelheit heraustreten.

    Auf den Beginn setzen.
    Mit den Knospen rechnen.

    Gottes Himmel offen sehen.
    Alles für möglich halten.

    Anfangen Inken Christiansen

    In diesem Sinne sage ich noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle, mit denen ich eine reiche Zeit hier in der RC verbracht habe. Alles Gute und vielleicht ein Wiedersehen in der realen Welt. Ich bin für alles offen.
    Liebe Grüße Ursula

  • oldi

    Was ist denn da los, die RC läuft einstweilen noch... lG Oldi

  • matahari

    ...der januar 2019 ist ja noch lang....
    aber im moment - frei nach Simmel "hurra - wir leben noch"...

  • nach oben nach oben scrollen
  • matulr

    Gerade eben suchte ich mal spasseshalber nach meinem Namen UND GEO. Ich fand dieses Bild von mir auf einer anderen GEO-Seite veröffentlicht (Leserfoto des Monats, Tagessieger). Unter dem Bild steht mein anklickbarer Name. Wenn ihr draufklickt - ÜBERRASCHUNG! - kommt meine Seite auf GEO-RC!
    Wie will GEO eigentlich diese enge Vernetzung mit den anderen GEO-Seiten löschen? Dies kann doch nur geschehen, wenn GEO von Grund auf einen neuen Webauftritt durchführt...
    https://www.geo.de/mitmachen/leserfoto/18663-bstr-die-besten-leserfotos-april-2018/248296-img-
    Es ist tatsächlich so: je mehr man die ganze Geschichte hinterfragt, umso mehr neue Fragen türmen sich auf!
    LG ULI

  • matahari

    und zum schluss wird es hier ja noch wirklich spannend! da können wir uns wohl noch auf einiges gefasst machen...wird interessant sein, wie GEO die ganzen mit der zeit auftauchenden probleme (????) lösen wird...

  • Blula

    JAWOHL,
    ULI, das ist ja eigentlich auch genau das, was man vermuten konnte und ich hier bereits in meinem ergänzenden Kommentar vom 27.12. mit anklingen ließ.
    Na, schau mer mal !!
    LG Ursula

  • Pinky3

    Ursula ich kann Dir in allem nur zustimmen, aber ich bin froh das wir eine SEHR GUTE Alternative gefunden haben in der sich nun schon viele von hier wieder getroffen haben!!!!
    LG Gaby

  • trollbaby

    Ich habe gerade bei Google Infos über Puerto Varas gesucht und bin dabei auf einen Bericht von rolo88 hier in der RC gestoßen. Konnte kaum glauben, dass der Inhalt noch da war und ich mich nun auch tatsächlich noch anmelden konnte, um hier zu posten! Das lässt mich schon SEHR hoffen!!! Vor allem hoffe ich, dass all die vielen Berichte und Tipps nicht komplett vom Netz genommen werden. Sie sind oftmals sehr hilfreich und, wie schon viele meiner Vorredner hier gesagt haben, wäre es ja schon was, wenn die RC nicht komplett gelöscht werden würde, sondern einfach so online belassen würde, damit man wenigstens noch die vielen Berichte lesen könnte!
    Zudem schließe ich mich ULI an, wenn er sagt, dass er dank der RC nun schon viel mehr Recherchen WÄHREND der Reisen betreibt, eben im Hinblick auf etwaige Berichte im Anschluss. Auch habe ich gelernt, beim Fotografieren auf viel mehr Details zu achten, was ich den verschiedenen Gruppen hier verdanke. Ich denke dabei z.B. an die Bänke-Gruppe, die Kanaldeckel-Gruppe usw. Vor der RC habe ich diesen Dingen so gut wie keine Beachtung geschenkt, jetzt aber achte ich auf jede Kleinigkeit.
    Ja, es gibt Vieles, was ich durch die RC hier gelernt habe. Ich kann jetzt nur noch sagen: VIELEN DANK an alle hier!!! Ihr habt mein Leben in den letzten 10 Jahren echt bereichert!!! Und vielleicht gibt es ja doch eine Fortsetzung.... Ich wünsche es mir nach wie vor und gebe die Hoffnung nicht auf!!!
    LG Susi

  • bezi


    13.1. 2019

    Noch hat Gruner + Jahr die Tür nicht endgültig zugemacht.
    Vielleicht ist es die späte Einsicht, daß es eben doch ein großer Schaden für den Verlag wäre, alles wegzuschmeißen?
    Dieser Schaden wäre für sie wohl ebenso groß wie der Verlust dieser Plattform für uns Mitglieder.
    Die Spuren im Netz werden nicht restlos zu löschen sein.
    LG Claudia

  • nach oben nach oben scrollen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Ich war noch lange nicht satt... 5.00 14

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps