Im Zauberreich der Kobolde

Reisebild

Im Zauberreich der Kobolde

Mal wieder ein kleines Lebenszeichen und liebe Grüße an alle meine Freunde hier. Buachaille Etive Mòr ist ein bis zu 1021 Meter hohes Bergmassiv in Schottland. Sein Name bedeutet Großer Schäfer/Hüter von Etive. Er liegt in den westlichen Highlands südlich von Fort William am östlichen Ende des Glen Coe. Zwei seiner Gipfel zählen zu den 282 Munros. (lt. Wikipedia)

Teilen auf

Kommentare

  • Blula

    Erstmal, liebe Anne, freuen wir uns alle über Dein Lebenszeichen nach einer 'etwas' längeren Pause. Deine Fotografien sind doch immer auch ganz besondere Highlights, so auch Dein heutiges. Es verzaubert!
    Liebe Grüße von mir zurück!
    Ursula

  • cablee

    Und gleich kommt Harry Potter um die Ecke geflogen! :-) Ein wunderschönes Foto, Anne! Gaaanz toll!
    Vor fast unendlich vielen Jahren bin ich dort einmal gewandert, bei für schottische Verhältnisse hochsommerlichem Wetter mit 4 Grad und Zelt.

    LG
    Gila

  • Wilfried_S.

    Genau sechs Monate mussten wir warten. Es hat sich gelohnt!

    Von Fort William aus startet ja auch die Tour auf den Ben Nevis, leider war (2003) die Aussicht SEHR schlecht. Wir waren froh, als wir den Gipüfel gefunden hatten.

    LG Wilfried

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Im Zauberreich der Kobolde 5.00 9

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps