El Faro de Maspalomas.....

Reisebild

El Faro de Maspalomas.....

ist der wohl bekannteste Leuchtturm im Süden von Gran Canaria, er befindet sich am Anfang der Strandpromenade von Costa Meloneras und hat eine Höhe von ca. 55 Metern. Die Bauzeit dauerte von 1861 bis 1889 und das Leuchtfeuer ging in der Nacht zum 1. Februar 1890 erstmals in Betrieb. Der Leuchtturm diente als Orientierungshilfe für die Dampfschiffe, die die Transatlantikroute von Europa nach Afrika und Amerika befuhren.

Teilen auf

Kommentare

  • bezi

    Weißt du ob er heute auch noch leuchtet? LG Claudia

  • Blula

    Die Sicht von da oben auf die Insellandschaft und die Strände müsste gewaltig sein. Aber besteigen wird man diesen Leuchtturm ja sicher nicht können.
    LG Ursula

  • yunnanfoto

    Das Foto würde sich gut als Hochzeitsgeschenk für Deinen zukünftigen Schwiegersohn eignen ! :-)))))
    Duckundwech :-)))))))
    Ein anonymer Kommentator

  • Pinky3

    Herbert, so anonym war das jetzt ja nicht, aber Du kennst ja meinen Humor :))))))))) und unser Schwiegersohn steht eher auf Leuchttürme in Florida, so auch in diesem Jahr wieder :)))))))
    LG Gaby

  • Pinky3

    Claudia und Ursula, ich bin nicht so ganz sicher ob man ihn z.Z. besuchen kann, es war mal möglich aber da wurde auch umgebaut, werde ich bei meinem nächsten Besuch auf Gran Canaria für euch herausfinden :))
    LG Gaby

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

El Faro de Maspalomas..... 5.00 12

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps