Burghof der Kaiserburg Nürnberg

Reisebild

Burghof der Kaiserburg Nürnberg

Nürnberg, 1050 als Königsgut erstmals urkundlich belegt, war in der Zeit der salischen und staufischen Könige und Kaiser ein wichtiger Stützpunkt ihrer Reichs- und Hausmachtpolitik. Burg und Ort bildeten einen bevorzugten Aufenthaltsort der umherreisenden Herrscher, die hier Hoftage und Reichsversammlungen abhielten. Dafür errichteten die Staufer auf dem Burgfelsen – über älteren Bauten – eine ausgedehnte Pfalzanlage, die noch heute das Erscheinungsbild der Kaiserburg prägt. Zur Verwaltung des Reichsguts und zur Aufrechterhaltung der Ordnung setzten sie einen Burggrafen ein, der im vorderen Bereich der Anlage (sogenannte Burggrafenburg) residierte. 1191 ging das Amt des Burggrafen an die Grafen von Zollern über.

Teilen auf

Kommentare

  • Travelman85

    Oh schön, da kommen Erinnerungen hoch... habe über vier Jahre in der schönsten Stadt Frankens gewohnt :)
    Tolles Bild.

    LG Oli

  • bezi

    Ich war schon lange nicht mehr in Nürnberg und für die tolle Burganlage muss ich mir beim nächsten Mal auch unbedingt wieder Zeit nehmen.
    LG Claudia

  • a1b2c3d4

    Schönes Bild, die schönen alten Häuser mit den Blumen ! Ich war zur Adventzeit dort - hat einen ganz besonderen Reiz ! Muß unbedingt einmal zur schöneren Jahreszeit dorthin.
    LG. Angela

  • Bluesfreundin (RP)

    Vielen Dank für die netten Kommentare...

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Burghof der Kaiserburg Nürnberg 5.00 15

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps