Marktplatz Miltenberg

Reisebild

Marktplatz Miltenberg

am Morgen. Die Schatten sind noch lang, die Straßen leer. In wenigen Stunden werden die Kreuzfahrer der Flussschiffe Gassen und Plätze überschwemmen. Der Platz heißt übrigens "Am Schnatterloch". Das bezieht sich aber nicht auf Touristen o.ä., sondern meint die Schneide (Schnatter), eine Einkerbung,die sich von der Burg durch den Torturm (Schnatterloch) Richtung Main herabzieht. Als Modell steht dieses schöne Ensemble auf vielen Modelleisenbahnanlagen.

Teilen auf

Kommentare

  • bezi

    Das schöne Bild ist bestimmt ein Sonntagsfoto, denn so viele Langschläfer gibt es doch normal garnicht. LG Claudia

  • Blula

    Ein Bild für die Galerie, Dieter !! Miltenberg ist aber auch wirklich eines der malerischten mittelalterlichen Fachwerkstädtchen Deutschlands. Und für dieses frühe Foto hast Du Dir anschließend ein besonders gutes Frühstück verdient ! Ward Ihr auch im Riesen???
    LG Ursula

  • DieterB

    @Claudia: 16.08.2018, 07:25 Uhr :-)))
    @Ursula: Den Riesen haben wir nicht geschafft. Tagsüber waren wir unterwegs, abends konnten wir nicht widerstehen, die Häckerwirtschaften der Umgebung auszuprobieren. Aber ich komme sicher irgendwann wieder.

    LG Dieter

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Marktplatz Miltenberg 5.00 5

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps