Der müde Bär

Reisebild

Der müde Bär

Erschöpft vom shopping. Gesehen bei Walmart in Kunming.

Teilen auf

Kommentare

  • Blula

    So geht es mir auch manchmal, nur kann ich mich dann nicht eben mal in so einen Einkaufswagen setzen. Was würden denn die Leute denken. Ha !! Und dann müsste ich auch noch fürchten, dass Herbert mit seiner Kamera vorbeikommt :-)))))
    LG Ursula

  • ursuvo

    das kann ich dem armen Tier voll nachfühlen!!
    LG Ursula

  • yunnanfoto

    @Ursula (Blula):
    @Ursula (ursuvo):
    Wir waren nachher auch erschöpft vom Fotografieren in diesem Walmart. Wahnsinn was es da alles für Motive gab, einige Bilder werde ich hier bestimmt noch zeigen. Der ermattete und geparkte Bär war nur eins der vielen highlights. Und erst am Ausgang hat man uns erklärt dass Fotografieren hier absolut verboten ist, zu spät ! Dabei wollten wir eigentlich nur ein paar Batterien kaufen :-))))

    LG, Herbert

  • Blula

    Man muss auch nicht immer alles 'mitkriegen', z.B. das mit dem Fotografierverbot ;-))))))
    LG Ursula

  • ruma94

    Oh ja, den hab ich auch. Großartig, wie der da hängt. Für mich war der Wal Mart dramatisch: angesichts eines kompletten Regals voller Barilla-Pasta mit chinesischen Schriftzeichen auf den bekannten blauen Verpackungen bin ich so ausgeflippt, dass mir mein Handy (mit dem ich eine Aufnahme für meine italienische Freundin machen wollte) aus der Hand fiel und auf dem Fliesenboden zerschellte. Danach hätte ich mich auch gern in einen Einkaufswagen fallen lassen...;-) LG Ruth

  • yunnanfoto

    @Ursula (Blula): Am Eingang standen schon entsprechende Schilder und die waren auch eindeutig, aber als Ausländer hat man ja so gewisse Narrenfreiheit, da kann nicht viel passieren und die Ermahnung am Ausgang hätten wir ja auch nicht verstanden, wenn unser Sohn die nicht übersetzt hätte :-)))

    @Ruth: Ich erinnere mich noch gut an diesen Sch.....Moment. Mist hoch 3. Immerhin haben wir es ja so hingekriegt dass es zumindest noch halbwegs funktionierte. Sicher hast Du inzwischen ein neues iphone !?
    Zur Not hätte es ja auch noch die sehr hilfsbereite Verkäuferin im Handyladen nebenan getan, ein Service wie man ihn in Deutschland kaum erlebt.
    Dann zeig mal Deine Bärenversion.

    LG, Herbert

  • bezi

    Hoffentlich hat der Bär nicht bald noch zwei weitere Beine bekommen. Oder wird in China nicht geklaut?
    LG Claudia

  • nach oben nach oben scrollen
  • Blula

    Herbert, wenn ich so darüber nachdenke, habe ich -zumindest auf Reisen- auch schon immer mal wieder das Fotografierverbot übersehen oder überhört, in den meisten Fällen tatsächlich unabsichtlich. Schließlich war ich, wenn ich so unterwegs war, mit meinen Augen und Ohren meist auf andere Dinge konzentriert. Nie werde ich z.B. den schrillen Pfeifton eines Wachmanns auf dem Kremlgelände vergessen. Das war im Jahre 1979 (!). Ich hatte den vorgeschriebenen Trampelpfad etwas verlassen, um eine bessere Fotosicht auf einen der Glockentürme zu bekommen. Ich bekam ihn und auch das Foto. Aber diesen Pfeifton habe ich bis heute nicht aus meinem Gedächtnis streichen können. Er ging mir durch Mark und Bein. Es waren ja auch noch andere Zeiten damals:-(
    LG Ursula

  • shootingstar

    Der ist cool ; )) Ich wurde auch schon zwei mal ermahnt in Supermärkten, dasFotografieren zu unterlassen, riskiere es aber immer wieder. Die Motive sind einfach zu gut!
    LG Claudia

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Der müde Bär 5.00 8

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps