Die französische Brücke in Deir Ez-Zor (Dair az-Zaur)

Reisebild

Die französische Brücke in Deir Ez-Zor (Dair az-Zaur)

überspannt den alten Euphrat. In der Nähe am Ufer traf man sich in den lauen Abendstunden zum Picknick. Heute am 2. August 2011 ist die Stadt durch Panzerverbände und Scharfschützen eingenommen. Laut laut Al-Dschasira kamen mind. 25 Menschen ums Leben. Aber schon einmal war diese Stadt ein Ort des Schreckens: Beim Genozid gegen die Armenier war die Stadt unter türkischer Verwaltung und Endpunkt dieser Vernichtung. In der Nähe entstand 1915 eines der ersten Konzentrationslager des 20. Jahrhunderts. Eine Gedenkkapelle erinnert in Deir Ez-Zor heute an den armenischen Völkermord. Scan vom Dia

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • Aries

    Ein Ort bitterer Gegenwart und Erinnerung.
    Und ein gutes Foto.
    Bist du eigentlich schon in der Brückengruppe...???
    LG Hedi

  • venus

    Vielen Dank, für den interessanten Beitrag...

  • ingepeter (RP)

    ... ein schönes Foto von einem traurigen Ort. Mir ist immer ganz übel und ich bin sprachlos, über die Dummheit (eignetlich nicht das richtige Wort) der Menschen ....
    Gruss Inge

  • muawiya

    Ein wirklich trauriges Schauspiel was da kurz vor Weihnachten seitens der Türkei geboten wurde. ... und gerade kam ein Report auf Dradiokultur, dass auch Aserbeidschan mit Ölgeld mächtig aufrüstet. Und gegen wen ist auch schon klar.

  • agrimm

    Der Wahnsinn geht weiter.
    LG Armin

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Die französische Brücke in Deir Ez-Zor (Dair az-Zaur) 4.73 62

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps