Mutterglück

Reisebild

Mutterglück

Auf der Strasse hat sie das Baby bekommen, auf der Strasse wird es aufwachsen - wenn es überhaupt überlebt.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • moeraki

    hallo herbert- was sind das für lebensumstände. das hat mit richtig berührt, dieses foto.... lg karin

  • yunnanfoto

    Hallo Karin,

    danke ! Mich berührt dieses Foto seit Jahren. Schlimm, dass Menschen so leben müssen, während andere im Überfluss leben. Noch schlimmer: Es sind keine Einzelfälle, alleine in Bangladesch sind es Millionen, die so versuchen irgendwie zu überleben.

    LG, Herbert

  • Jette (RP)

    Und doch schaut sie ihr Baby liebevoll an- trotz aller widrigen Umstände....lg Jette

  • yunnanfoto

    @Jette: Liebe zwischen Mutter und Kind ist nun mal die stärkste Bindung. Gerade dieser Blick macht das Foto so berührend.

    LG, Herbert

  • ruma94

    Das Bild geht direkt ins Herz. Das Leben ist so unfair!!!! Wir haben hier so fantastische Bedingungen, unsere Kinder gesund großzuziehen - warum wir???
    LG, Ruth

  • yunnanfoto

    Vielleicht wendet sich das Blatt ja bald, Ruth. Und vielleicht gerade deshalb, weil wir einfach zu satt sind, uns über unseren Wohlstand, über die letzten 60 friedlichen Jahre, über die unglaublich guten Bedingungen hier einfach nicht mehr freuen können. Lies die Zeitung, nur Negativmeldungen, fahr morgens mit öffentlichen Verkehrsmitteln, nur missmutige Gesichter.
    Aber auch hier leben immer mehr Menschen auf der Strasse, unser Wohlstand ist nur geliehen, wir haben sehr viel Glück gehabt. Vielleicht sind bald die anderen dran.

    LG, Herbert

  • waterwoman

    ..und dennoch wird die Armut immer wieder besiegt von der Liebe...
    eine ganz ganz starke Aufnahme von dir..neben (oder vor) allen anderen starken...

  • nach oben nach oben scrollen
  • yunnanfoto

    Vielen Dank, waterwoman. Ich freue mich über Deine Worte.
    LG, Herbert

  • pleuro

    Ein unglaublich berührendes Bild!
    LG Anne

  • yunnanfoto

    Danke, Anne.
    LG, Herbert

  • Blula

    Warum entdecke ich gerade d i e s e s unglaublich starke und berührende Foto erst heute.....?
    Es gehört m.E. eigentlich nochmal in die vordere Reihe gestellt. JEDER sollte es sehen und sich auch von dem, was es aussagt, berühren lassen.
    LG Ursula

  • yunnanfoto

    @Ursula: Bangladesch war eine Reise die mich viel mehr berührt hat als alle anderen Reisen. jeden Abend wollte ich nach Hause fliegen, jeden Morgen bin ich auf Fototour gegangen, 4 Wochen war ich dort und bin mit Rucksack und Kamera durch´s Land gezogen. Ich bin nicht dort gewesen um Armut zu fotografieren, aber sie war allgegenwärtig, bitterste Armut, Elend überall. Man kann dem nicht entgehen, also muss ich es auch dokumentieren und dies ist sicher eins der berührendsten Fots von dieser Reise.
    LG, Herbert

  • Blula

    Es kann gar nicht berührenden sein, Herbert. Dieses Foto sagt mehr als tausend Worte, die sicher auch schon alle gesagt und gedruckt worden sind.
    LG Ursula

  • nach oben nach oben scrollen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Mutterglück 4.33 42

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps