Gepardenfamilie

Reisebild

Gepardenfamilie

eingekesselt von ca 10 Landrovern mit je 6-8 Touristen; fast wie im Zoo; es soll nur eine Schneise frei bleiben, durch die die Familie davonziehen kann. Ist das ein Wunder, dass Geparden heute nur noch jagen, wenn die Touristen dinieren?

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • joki-mau

    ...ein schwieriges Thema, ohne Touristen haben sie wahrscheinlich auch keine Chance. Nationalparks bringen Devisen ins Land und tragen in gewisser Weise auch zum Erhalt der Tierwelt bei. Ob Pauschal- oder Individaltourismus, alle treffen sich "dank Funkverbindung" der Guides immer am gleichen Fleck. :-))
    LG Ingrid

  • u18y9s26

    Da hast du vollkommen recht. Aber es ist ein Hinweis, wie umsichtig und vorsichtig wir zum Wohle Afrikas agieren müssen mit einem umweltfreundlichen und nachhaltigen, aber nicht zerstörerischem Tourismus.
    LG Ursula

  • Blula

    Ursula, das ist wirklich ein nachdenkenswertes Thema, auf das Du hier hinweist.
    LG Ursula

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Gepardenfamilie 4.56 16

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps