Epupa Falls 2

Reisebild

Epupa Falls 2

Die Epupafälle (in der Sprache der Herero heißt epupa fallendes Wasser) befinden sich im Verlauf des Kunene, des Grenzflusses zwischen Namibia und Angola. Die Höhe der Fälle beträgt etwa 40 m. Durch den Zufluss verschiedener wasserreicher Flüsse aus dem Hochland von Angola ist der Kunene in Namibia der Fluss mit der höchsten Fließgeschwindigkeit. Er hat in dem ansonsten ariden Kaokoveld enge Schluchten ausgewaschen. (lt. Wikipedia) Reisebericht: ...die mit den Wolken reisen.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • Blula

    Die Höhe der Fälle mag ja mit etwa 40 m vergleichsweise klein sein, aber nicht weniger atemberaubend. Ein wunderbares Bid zeigst Du uns hier.
    LG Ursula

  • joki-mau

    wunderschön, sicher eine der schönsten Stellen dort.
    LG Ingrid

  • BuWe

    Eine Flussoase an gänzlich unvermuteter Stelle, aber der Text liefert die Erklärung.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Epupa Falls 2 4.97 39

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps