der Absetzer

Reisebild

der Absetzer

Um die Braunkohle freizulegen, bewegt der Tagebau Garzweiler jährlich gut 140 Millionen Kubikmeter Abraum, also Löß, Kies und Sand. Diese Menge wird überwiegend dazu verwendet, um bereits ausgekohlte Bereiche des Tagebaus zu verfüllen. Da wir nicht aussteigen durften - durch die Busscheibe fotografiert.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • Aries

    Meisterhaft fotografiert.
    LG Hedi

  • Blula

    ... und das auch noch durch eine Scheibe...!!!!

  • ingepeter (RP)

    .... und wie hast Du die Spiegelungen heraus bekommen? Gib mir doch mal einen Insidertipp, bitte, bitte ..... Gruss Inge

  • pleuro

    Es gab hier keine! Die Kamera nur auf die Scheibe gehalten in einem ziemlich rechten Winkel. Ich glaube, Ursula hat das Beweisfoto. :-))
    LG Anne

  • mpics

    ... das kann man aber nur, wenn man am Fenster sitzt!!! *lol* Ursula hat das Beweisfoto :-))

  • trollbaby

    Die Absetzer schauen auf Deinen Fotos weit besser aus als in Wirklichkeit! Genial!
    LG Susi

  • pleuro

    Michael, Du Ärmster aus der 2. Reihe! :-)))

  • nach oben nach oben scrollen
  • pleuro

    Danke, Susi.

  • 238EWT

    Oh ja. Ich kann mich noch gut an meinen Wohnort Kerpen (1968 - 1971) erinnern. Auch an die damals noch vorhandenen Dörfer und Bewohner - nicht weit davon - , die dem Braunkohlebergbau weichen mussten. Der "Erdfraß" geht mit und ohne Demos weiter, um die Energieversorgung sicherzustellen und die Co²-Emission entgegen politischer Beschlüsse zu erhöhen. Einziger Trost: Der Strom kommt weiterhin aus der Steckdose,
    man wird evtl. prähistorische Überbleibsel finden und vor allem: Der Abraum wird begrünt und die bewässerten Riesenlöcher werden eines Tages als "Naherholungsgebiet" mit Ferienhausbebauung ausgewiesen. Einfach traurig, meint

    Eberhard

  • Zaubernuss

    Es schaut so manches besser aus als in Wirklichkeit! Wie wahr Susi dies gesehen hat...
    LG: Ursula

  • ingepeter (RP)

    .... ich saß auch in der 2. Reihe und Durchblick eher selten :-((((( aber wartet ab :-)))
    Gruss Inge

  • pleuro

    Eberhard, da gibt es Einiges mehr, das traurig stimmen kann, z.B. die ganze Problematik bei der Umsiedlung der Dörfer, die gerade die älteren Menschen sehr hart trifft.
    LG Anne

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

der Absetzer 4.92 49

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps