Ci-u-thán

Reisebild

Ci-u-thán

Sonnenuntergang im Mayaland, Isla Mujeres, Yucatan, Mexiko. Als die ersten Beiboote der großen Karavellen das unbekannte Ufer erreichten, fragten die Spanier die Einheimischen nach dem Namen des Landes. „Ci-u-thán, ci-u-thán” – “wir verstehen euch nicht, wir verstehen euch nicht” antworteten die Einheimischen. Daraus wurde der Name Yucatán.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • hutzelzippe4

    Wow......!

  • traveltime

    exactly perfekt!!!!!

  • pleuro

    Das ist ein toller Sonnenuntergang, alles dabei - Meer, Schiff, Palme, Wolken!!! Ich habe mich erst gefragt, warum Du den hellen Streifen im Vordergrund nicht weg geschnitten hast. Dann hab´ich ihn abgedeckt und festgestellt, so sieht´s tatsächlich besser aus! :-)
    LG Anne

  • Zinni

    Ein toller Sonnenuntergang klasse präsentiert!

    Und danke für die Info über Yucatán.

  • yunnanfoto

    Mein Auge erfreut und noch was gelernt. Danke !
    LG, Herbert

  • Blula

    Wahnsinn.. ! Danke auch für die Beschreibung bzw. die Erklärung , woher der Landesname Yucatán kommt. Hab ich nicht gewußt, obwohl ich schon mal dort war.
    LG Ursula

  • joki-mau

    @marijan, " das Bild" sicher nicht, denn dieses Foto schlummerte jahrelang in einem Diamagazin bei mir im Schrank und nicht an der Wand...... leider gehöre ich nicht zu den Designern von Fototapeten :-)))), aber dein Vergleich ehrt mich !!!
    LG Ingrid

  • nach oben nach oben scrollen
  • speedi79w

    WOW !
    DAS bild hätt ich gern in meiner wohnung groß über meinem bett !
    in den sonnenuntergang einschlafen .. :)! schhhööööööön !

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Ci-u-thán 4.84 50

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps