Tulpenmarodes

Reisebild

Tulpenmarodes

Nachdem ich 2 Tage lang durch den Garten gerobbt war, habe ich mir am Montag kurzerhand ein "Gartenstudio" gebaut: Schwarzer Filz hinter die Pflänzjen, Stativ, Kamera, Blitz und Fernauslöser zusammengebastelt und losgeknypst. Bei all dem war es meine Absicht, dem Motiv eine räumliche Tiefe zu verpassen. Dabei half natürlich auch die Bildbearbeitung am PC. Was meint ihr? Ist mir das einigermaßen gelungen? Gerne nehme ich auch Tipps zur Verbesserung entgegen!

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • venus

    Vielen Dank, für Deine Bemühungen...

  • venus

    (der Titel passt klasse zum Bild)

  • ursuvo

    sehr schönes Bild - du wolltest "Meinung" hören: ich hätte die Tulpe "ein Fitzelchen" tiefer gesetzt - aber das ist ja auch Ansichtssache - im wahrsten Sinne des Wortes :-)))

  • hape35

    ...ein richtiges "Studiobild", toll, superscharf sodaß man den allgegenwärtigen gelben Blütenstaub fast "zählen" kann :-)

  • DB_Weltenbummler

    einfach klasse! Wunderbar gemacht und das Licht gefällt mir richtig gut!

  • Travelmaus

    ... und das ist total gelungen! LG Travelmaus

  • pleuro

    Ein bißchen weiter rechts oder links oder runter.. ok. , aber das sind bei diesem Bild peanuts. Sieht super aus, vermittlet Tiefe, nichts lenkt vom Motiv ab.
    Fazit: GELUNGEN!!! Finde ich.
    LG Anne

  • nach oben nach oben scrollen
  • klaus-reinhard

    was wäre mit Hochformat?

  • klaus-reinhard

    ... ich war zu schnell... das Bild ist einmalig und der Kontrast ist wundervoll und ich grüble noch über das Hochformat...

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Tulpenmarodes 4.76 21

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps