San Michele, die Friedhofsinsel ...

Reisebild

San Michele, die Friedhofsinsel ...

.... mit der Kirche San Michele in Isola. Auf der Insel ist das Fotografieren pietäthalber verboten. Die Geschichte der Insel geht bis ins 13 Jh. zurück , ist hochinteressant und gut bei Wikipedia nachzulesen.

Teilen auf

Kommentare

  • Chrissi

    Ein Ort der Ruhe, der Besinnung und ein ganz anderes Venedig. LG Christel

  • Blula

    Vorbeigekommen bin ich hier auch schon einmal vor einigen Jahren.
    LG Ursula

  • cablee

    Ursula, ich wollte unbedingt mal auf die Insel. Sie ist schwierig zu beschreiben. Überall befinden sich Gräber, Grabplatten, Grabsteine, Urnenwände, hohe Mauern und viel Grün. Es ist natürlich extrem still dort, nur ein paar Vögel zwitscherten, hier und da eine Eidechse, die herumhuschte.
    Gleich nach dem Veralssen des Vaporetto sieht man sich inmitten von Gräbern, allen voran die Kindergräber. Da musste ich dann schon schlucken.

    LG
    Gila

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

San Michele, die Friedhofsinsel ... 5.00 13

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps