Schloss Egeskov

Reisebild

Schloss Egeskov

Das Schloss Egeskov auf Fünen Dänemark stammt aus dem 16.Jhdt. In den damals sehr unruhigen Zeiten wurde der Bau zur Sicherheit auf Eichenstämmen in einem Sumpfgebiet errichtet. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders der herrliche Park und die Ausstellungen im Schloss locken viele Besucher an. Die Sage vom Holzmännchen: Unter dem Dach des Treppenturmes liegt eine geschnitzte Holzfigur, die früher in einem Saal des Schlosses aufgestellt war. Nach der Sage darf sie nie zu einem anderen Platz gebracht werden. Zu Weihnachten bereitet man ihr ein frisches Strohlager und kleidet sie neu ein. Anderenfalls werde Egeskov in der Heiligen Nacht im Burggraben versinken..

Teilen auf

Kommentare

  • Blula

    Ich habe mein lebtag noch nie etwas von Schloss Egeskov gehört, Christina. Es sieht wirklich wie ein Märchenschloss aus. Fein hast Du es hier mit samt einer schönen Sage beschrieben.
    LG Ursula

  • Chrissi

    Dinge und Orte die man noch nicht kennt, gefallen einem oft besonders gut. LG Christel

  • ursuvo

    Bild und Beschreibung gefallen mir richtig gut!!
    LG Ursula

  • tumtrah

    Wenn ich deine angesprochenen Ausstellungen noch etwas präzisieren darf: Freunde von Oldtimer-Autos und -Motorrädern kommen hier voll auf ihre Kosten . Der Schlossherr hat eine riesige Sammlung zusammengetragen. Sehr sehenswert!
    Liebe Grüße
    Hartmut

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Schloss Egeskov 5.00 14

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps