Fernweh

Reisebild

Fernweh

Dieses Bild entstand am 25.12.2010 in Wilsons Promontory Nationalpark auf einer Wanderung vom Tidal River zur Little Oberon Bay. Auch hier kann man an den verkohlten Ästen die Folgen des Waldbrandes aus 2009 erkennen. Im Meer sollten gemäß Ranger auch ganz bestimmt jede Menge Robben zu sichten sein....aber ich glaube, die waren entweder verreist oder haben Weihnachten gefeiert: keine einzige Robbe weit und breit !

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • toscany

    trotz der fehlenden Robben ein wunderschönes Bild !!!
    LG Sabine

  • Pana53

    . . . sie fischten vermutlich. Ein wunderschöne Bucht, seicht laufen die Wellen auf, ganz toll!

  • Aries

    Für 'ne größere Reisegruppe ( ab 50 Leute aufwärts...) gibt's bestimmt Rabatte...
    LG Hedi, verträumt

  • Travelmaus

    Beeindruckend!!!!

  • pleuro

    Wunderschöne Wolken! :-)
    LG Anne

  • Blula

    Ich glaube, da kann man einen halben Kilometer laufen, bis einem das Wasser bis zum Bauch steht..... toll!!!!
    LG Ursula

  • trollbaby

    Japs, ja, bei solchen Aufnahmen kommt Fernweh auf!!!
    LG Susi

  • nach oben nach oben scrollen
  • detseven

    Der Titel des Bildes ist zugleich mein Kommentar ...:)

  • Pinky3

    ...........fantastisch diese Farben, mehr Meer geht nicht..........
    LG Gaby

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Fernweh 4.86 81

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps