Frühstück auf dem Vulkan

Reisebild

Frühstück auf dem Vulkan

Sturm auf Vestmannaeyjar. Da kommt uns die kleine Bank mit der Superaussicht im Windschatten der Insel gerade recht. Frühstückszeit auf dem Vulkan Eldfjell. Rundherum tost die Brandung. Und wir toasten das isländische Weißbrot. Unser genialer „Outdoortoaster“ für den Gaskocher macht es möglich. So wird Gummibrot zu akzeptablem Frühstücksgenuss. Es geht halt nichts über appetitlich gebräunte Scheiben, darauf frische isländische Butter und ebenfalls einheimische Blaubeermarmelade. Der Kaffee ist auch schon fertig. Kochendheiß fließt er aus dem Thermobecher. Horst mag auch am frühen Morgen schon Fisch. Ein kleiner Räucherhering wird gerade auf seinem Teller seziert. „Lecker“ so das Urteil des Fischexperten. Islandfrisch eben. Vor unseren Augen legt sich derweil das Meer in Streifen, der Wind nimmt zu. Der Wetterbericht hat Orkanstärken für den Nachmittag gemeldet. Jetzt aber lugt die Sonne immer noch hinter den Wolken hervor. Ich recke mein Gesicht den Strahlen entgegen. Man spürt die Wärme der Septembersonne. Zum Nachtisch dann ein Schälchen Skyr, den typisch isländischen Quark. Gehört zum isländischen Frühstück einfach dazu. Atemberaubend ist die Aussicht auf die Inselwelt um uns herum. Drüben auf dem Festland kann man den Myrdalsjökull erkennen. Wo hat man beim Frühstück wohl gleichzeitig, Inselblick, Meeresrauschen und dann noch die eisige Welt eines Gletschers vor Augen. Staunen und genießen ist da die Devise.

Teilen auf

Kommentare

  • mamaildi

    Klingt irgendwie verlockend, wenn du das so beschreibst. Ich bin mir aber nicht wirklich sicher, ob Pudelmütze im SOMMERURLAUB für mich Erholung wäre...;-)
    Deswegen freue ich mich doppelt, dass ihr wieder da seid und uns den schönen Norden auf fantastischen Bildern in die warme Stube liefert!

  • yunnanfoto

    Ein sehr erzählendes Foto und eine spannende Beschreibung, beides reif für die 5er-Liga.
    LG, Herbert

  • A1B2CC

    Schönes Bild, das mir doch ein Schmunzeln abverlangt. Vor Allem den Toaster. Da kann ich mitreden. Es ist doch erstaunlich, was so ein simpler Toaster aus einem sehr gewöhnungsbedürftigen Brot machen kann. Guten Appetitt. Gruß Christian!!

  • Lesemaus

    scheint alles vorhanden zu sein, um Leib und Seele zusammenzuhalten ;)

  • wachauerin

    Da bekommt man Appetit...Natur pur und doch alles was das Herz begehrt....
    LG Heidi

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Frühstück auf dem Vulkan 3.89 36

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps