St. Tryphon, Kotor

Reisebild

St. Tryphon, Kotor

Die katholische Kathedrale, die sicherlich zu den schönsten Kirchen Montenegros zu zählen ist. Der Bau wurde im 12. Jahrhundert errichtet. Im Inneren finden Sie Sarkophage, eine Schatzkammer und einen sehenswerten Altar. Die Sankt-Tryphon-Kathedrale ist die größte noch erhaltene romanische Kirche der östlichen Adriaküste und das bedeutendste sakrale Bauwerk der seit 1979 auf der UNESCO-Liste des Welt. Die Kathedrale birgt eine der wertvollsten Kunstsammlungen der östlichen Adriaküste und hat eine der reichsten Schatzkammern aus der Zeit des Mittelalters. Neben Resten der byzantinischen Freskomalerei sind Ikonen der Maniera Greca sowie byzantinische Ikonen sowie gotische Tafelbilder bedeutende Kunstwerke.

Teilen auf

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

St. Tryphon, Kotor 4.00 2

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps