Kartoffelhändlerin in La Paz (3)

Reisebild

Kartoffelhändlerin in La Paz (3)

Die Tunta kann nur während der zwei hiesigen Winterfrostmonate Juni und Juli hergestellt werden. Zu dieser Zeit stecken die Andenbauern in Flussnähe Rechtecke ab, die dicht gefüllt sind mit Hunderten von Kartoffeln. Tagsüber werden sie mit Stroh abgedeckt, um sie vor der starken Sonneneinstrahlung zu schützen. Nachts wird die Abdeckung entfernt, so dass die Kartoffeln bei etwa 10 Grad unter Null einfrieren.

Teilen auf

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Kartoffelhändlerin in La Paz (3) 4.91 11

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps