Rödelseer Tor (1)

Reisebild

Rödelseer Tor (1)

Das Rödelseer Tor ist wahrscheinlich das bekannteste Fotomotiv von Iphofen und auch zugleich das Wahrzeichen der mittelalterlichen Stadt. Dieses älteste der drei noch erhaltenen Stadttore mit seinem hohlziegelbedachten Turm wurde in der Mitte des 15. Jh. erbaut.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • bezi

    Diese Ansicht vom Rödelseer Tor sieht man nicht so oft. Von dieser Seite wirkt es noch trutziger.
    LG Claudia

  • BuWe

    Ich stimme zu. Nur ganz wenig ist vom Fachwerk zu ahnen. LG aus der Gegend der Fachwerkbauten in SW

  • Blula

    Ja, so soll es doch auch sein, liebe Beate, und dafür haben wir ja unsere GOE-RC.
    LG Ursula

  • Hage

    Habe auch noch nie von diesem Städtchen gehört aber Deine Bilder davon gefallen mir, auch das Museum ist sicher sehenswert! LG Hans-Georg

  • yunnanfoto

    In diese Gegend sollte ich auch mal wieder fahren, da gibt´s etliche schöne alte Städtchen. Ochsenfurt z.b. fand ich bei einem Kurzbesuch sehr fotogen und das Essen dort habe ich auch in guter Erinnerung. In Iphofen war ich allerdings noch nicht.
    LG, Herbert

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Rödelseer Tor (1) 4.85 48

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps