Der Jadedrachen- Schneeberg von der Jangtse-Seite

Reisebild

Der Jadedrachen- Schneeberg von der Jangtse-Seite

Abends lichteten sich die Wolken und die Gipfel des Jadedrachen- Schneebergs wurden sichtbar. Ich konnte sie von meinem Bett aus durchs Fenster sehen. Neben mir schlief meine Begleitung schon erschöpft ihren Zwölf-Stunden-Schlaf, um sich auszukurieren.

Teilen auf

Kommentare

  • yunnanfoto

    Glück gehabt. Nicht jeder bekommt die Gipfel des Jadedrachen Schneegebirges zu sehen. Hängen die Wolken tagelang tief glauben viele Leute gar nicht dass es da überhaupt einen Berg gibt.
    Und dann gibt es Wochen da ist er jeden Tag zu sehen.
    http://www.geo.de/reisen/community/bild/112817/Yunnan-China-Baisha
    und
    http://www.geo.de/reisen/community/bild/118140/Yunnan-China-Teich-des-schwarzen-Drachen

    Dein Foto finde ich sehr stimmungsvoll, ganz toll. Vom Bett aus habe ich die Gipfel noch nie fotografiert, das lag dann wohl an MEINER Begleitung :-))))

    LG, Herbert

  • Ginkgo

    Ja, meine Begleitung war ja auch eine Frau und schlief. An jenem Abend freute mich das einfach, dass die Wolken die Gipfel freilegten und etwas Sonne sich auf ihnen zeigte. Immer wieder ging ich vor die Tür, um ein Foto zu machen.
    Von Lijiang sahen aus wir den Berg ganz wolkenfrei, was Glück bringen soll wie ich las.
    LG Ginkgo

  • yunnanfoto

    Wenn es denn frei liegt ist das Jadedrachen Schneegebirge von allen Seiten wunderschön anzusehen. Deine Begleiterin wird sich geärgert haben dass sie diesen Anblick hier verschlafen hat. Aber insgesamt habt Ihr wirklich Glück gehabt.
    LG, Herbert

  • harley_flanigen

    Schön wie sich die Wolken geradezu über die Bergspitzen schwingen
    LG :-)
    Patrick

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Der Jadedrachen- Schneeberg von der Jangtse-Seite 4.89 18

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps