Unter Lebensgefahr!

Reisebild

Unter Lebensgefahr!

Auf dem Mittelstreifen der nächtlichen Ponte Dom Luis I in der Altstadt von Porto - Gerade in der Hauptsaison, Ende August, ist es schon ein schwieriges Unterfangen, eine von Auto- und Menschenströmen leere Fahrbahn für einen klitzekleinen Moment zu ergattern. Über die Hauptverkehrsader zwischen Altstadtmeile Ribeira und Restaurant- und Portweinmeile Vila Nova de Gaia muss man sich fast zu jeder Tageszeit schieben.

Teilen auf

Kommentare

  • Blula

    Ursula.... bist Du des Wahnsinns O_O !!!!
    Aber das Risiko, das Du da auf Dich genommen hast, hat sich natürlich gelohnt. WOW !!
    Übrigens, ich glaubte hier zunächst ein Stück vom Eiffelturm zu erkennen ;-))
    LG Ursula

  • u18y9s26

    Ja, die beiden Erbauer haben voneinander gelernt, bzw. abgeguckt. Eiffel war zuerst so erfinderisch!
    Die Gefahr der Fotografin war nicht ganz so groß, aber mein Liebster hatte große Angst um mich. Es gelang ihm trotzdem nicht mich zu hindern. LG Ursula

  • Blula

    Gut so. Frau muss sich durchsetzten ;-))))

  • Wilfried_S.

    Der Planer der Brücke der Brücke - Théophile Seyrig - war ja auch ein Schüler von Gustave Eiffel, eine Verwechslung ist also durchaus verständlich.
    LG Wilfried
    PS: Noch etwas, was da gut dazupasst, dieses Mal aber wirklich von Gustave E.:
    http://www.geo.de/reisen/community/bild/533575/Ruynes-en-Margeride-Frankreich-Eiffelturm-in-der-Horizontale

  • Blula

    Ja, Wilfried, dieses riesige Brückenbauwerk musste ich mir doch eben nochmal anschauen. Unverkennbar Gustave E.
    LG Ursula

  • Zeitreisende

    ....das hat sich auf jeden Fall gelohnt!!!! LG Dani

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Unter Lebensgefahr! 5.00 22

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps