Schäfer am Pachnes

Reisebild

Schäfer am Pachnes

Das Dasein als Schäfer in den Lefka Ori ist hart.

Teilen auf

Kommentare

  • shootingstar

    Hatte er keine Schäferhunde? Schäfer zu sein, ist mehr als speziell. mein Tipp dazu "Padre Padrone" von Gavino Ledda. Eine Autobiographie eines sardischen Schäfers. Ich wollte es nicht mehr aus der Hand legen, auf Sardinien.
    lG Claudia

  • klaus-reinhard

    Es waren drei Hirten und zwei Hunde. Das Wetter war sehr stürmisch und die Schafe machten einen nervösen und scheuen Eindruck. Für mich ist es rätselhaft, wieeine Herde auf 2000 Meter Höhe noch genügend Futter findet. Und doch habe ich auch früher schon am Pachnes einzelne Schafe "grasen" sehen.

    Das Buch kenne ich auch und war damals sehr beeindruckt von der Erzählung des Lebens der Schäfer. Es ist aber auch ein Buch, das viel über Gewalt erzählt.

  • shootingstar

    Absolut- es ist keine einfache Lektüre! Wer sich dafür näher interessiert, hier ein Rezension:
    https://www.buecherrezensionen.org/buecher/rezension/gavino-ledda-padre-padrone.htm

  • Wilfried_S.

    Ein richtig archaisches Bild! Zudem vermittelt es perfekt die Dynamik und Unruhe.
    LG Wilfried

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Schäfer am Pachnes 5.00 12

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps