Strassenkreuzer

Reisebild

Strassenkreuzer

Endlich eine Krezung mit Ampeln. Vor 3 Jahren gab´s hier noch einen Kreisverkehr mit 24 Stunden Hupkonzert.

Teilen auf

Kommentare

  • Blula

    Dieser Anblick ist schon recht "ungewöhnlich". Habe ich auf irgendeinem Foto von Dir eigentlich schon mal einen Zebrastreifen gesehen ? Ich glaube nicht. Hier geht es ja richtig "sittsam" zu :-))))
    LG Ursula

  • yunnanfoto

    @Ursula: Gleich neben mir standen zwei uniformierte Herren der Traffic Police ! Das war mit Sicherheit der Grund für den sittsamen Übergang. Normalerweise gibt es auf Kreuzungen - auch mit Zebrastreifen und Ampeln - Chaos pur, die meisten Autofahrer halten nicht bei roter Ampel, Mopeds sowieso nicht, da musst Du dann als Fussgänger trotz "Grün" um Dein Leben laufen. Die Behörden haben das Problem erkannt und immer häufiger ist Polizei vor Ort, oft unterstützt von rüstigen Rentnern als Hilfskräften: http://www.geo.de/reisen/community/bild/598633/Kunming-China-Verkehrserziehung
    Wie gefäfllt Dir denn der Herr mit dem schicken Damenhut links ????
    LG, Herbert

  • Blula

    ppppf, den hat er wohl eben seiner Begleiterin abgenommen, die gerade anderweitig beschirmt wird :-))
    LG Ursula

  • Pinky3

    Klasse Aufnahme und perfekter Titel, so gefallen auch mir Straßenkreuzer :)))
    LG Gaby

  • yunnanfoto

    @Ursula: Nee, ich denke er gehört zu der Dame in dem knielangen rosa Rock und das Mädchen mit der roten Tasche vor dem Bauch ist die Tochter. Bis auf den Vater eine ganz aparte Familie :-))))

    @Gaby: Danke Dir. Da sind doch auch sicher ein paar Farben die Dir gefallen :-)))

    LG, Herbert

  • shootingstar

    Die Schatten sind ein schöner Kontrast in dieser Gegenlichtaufnahme. Ein super gelungener Schnappschuss!
    LG Claudia

  • pixel

    Tolle Straßenszene, aber für ein echtes "yunnanfoto" etwas zu hell?
    LG Wolfgang

  • nach oben nach oben scrollen
  • Pinky3

    Glückwunsch zur Leiste, absolut verdient!!!
    LG Gaby

  • yunnanfoto

    @Claudia: Danke. Ohne Licht kein Schatten (Konfuzius) :-)))))

    @Wolfgang: Klar habe ich die Personen aufgehellt, aber zu hell sind sie zumindest auf meinem (kalibrierten) Monitor nicht. Anders kriegt man ja diese hohen Kontraste bei ener reinen Gegenlichtaufnahme überhaupt nicht gebändigt. Im Original sind alle Personen fast schwarz und das gefiel mir gar nicht. Maximal der ausgefressene Himmel dürfte nicht sein, an den sollte ich noch mal rangehen. Den hellen Bodenlinks und im Hintergrund möchte ich dagegen so hell lassen er lässt die flirrende Hitze an diesem Tag ahnen.

    @Gaby: Herzlichen Dank.

    LG, Herbert

  • pixel

    @Herbert: Noch mal: Tolle Straßenszene, so oder so!
    Wir "Puristen" in Sache Fotografie, nehmen es oft (zu) genau...
    Aber Schatten, wie in dem Foto schon lobend erwähnt, könnten noch dramatischer werden und auch nicht schwärzer als schwarz...
    Allerdings die "flirrende Hitze" ist ein Argument, dass man gelten lassen muss!
    Letztlich gilt die künstlerische Freiheit des Autors und das nimmst ja nicht nur du zu Recht in Anspruch!
    Es gibt allerdings im photoshop eine Funktion unter Bild - Korrekturen - Tiefen und Lichter eine Möglichkeit, die perfekt zu deinem Foto und deren Gestaltung passen könnte; das ist allerdings nur meine subjektive Meinung.
    Auch ich würde mir kaum ein Foto und dessen Gestaltung ausreden lassen, von dem ich voll überzeugt bin.
    Und so soll es sein, denn dann wären ja alle Fotos nahezu gleich, wenn die Aussage des Autors mit seinem persönlichen Empfinden nichts mehr zählen würde...
    Du verstehst mich und liebe Grüße!
    Wolfgang

  • yunnanfoto

    @Wolfgang: Natürlich verstehe ich Deine Argumente. Wenn Du das Original sehen würdest wüsstest Du gleich dass ich genau dieses Werkzeug Tiefen/Lichter angewandt habe, allerdings und das ist wohl die Krux - nur die Tiefen aufgehellt, das waren die Personen und deren Schatten. Ich denke was hier noch zu tun ist: Die Schatten unten dunkler, aber vor allem den Himmel mittels Luminazmaske isolieren und abdunkeln. Wenn ich nämlich das Bild so scrolle dass kein Stück Himmel mehr zu sehen ist wirkt die Szene gleich anders.
    Du hast doch auch einen hardwarekalibrierten Eizo und wenn der auch im Modus "Fotografie" steht müssten wir eigentlich exakt das gleiche Bild sehen.
    Danke für Deinen Hinweis, ich werde da noch mal rangehen.
    LG, Herbert

  • pixel

    Wusste von dir verstanden zu werden. Mein Monitor ist genau auch deswegen kalibriert, da bei einem Ausdruck keine Überraschungen gefragt sind...
    LG Wolfgang

  • bezi

    Von all dem verstehe ich nicht viel, aber eines weiß ich: das ist ein tolles Streetfoto mit Schmunzelfaktor.
    LG Claudia

  • nach oben nach oben scrollen
  • gtrasher

    Bei uns im Umland wird gerade alles von Ampelkreuzungen aus Kreisverkehr umgebaut:-).Ich finde im übrigen, dass der Himmel in diesem Fall nicht abgedunkelt werden muss....mehr Struktur würde nur vom Hauptmotiv ablenken.Alles Ansichtssache....Mir gefällts! LG Gerd

  • yunnanfoto

    @Claudia: Herzlichen Dank. Und wenn Dich das Bild zum Schmunzeln gebracht hat, um so besser !

    @Gerd: Das ist bei uns genau so, Ampelkreuzungen weg, Kreisverkehr hin. ob das immer sinnvoll ist wage ich zu bezweifeln, auf jeden Fall ist es gut für die Bauindustrie :-)))
    Da in China keinerlei Vorfahrtsregeln beachtet werden sind Kreisverkehre hier falsch am Platz, jeder fährt rücksichtslos in den Kreisverkehr und so gibt´s da 24 Stunden ein ohrenbetäubendes Gehupe.
    Was den Himmel angeht, da habe ich mich noch nicht rangemacht. Dein Einwand könnte berechtigt sein, kommt vermutlich darauf an wie stark ich abdunkle und welche Farbe und Struktur da rein kommt. muss man einfach sehen.
    Es freut mich dass Dir das Bild gefällt.

    LG, Herbert

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Strassenkreuzer 4.94 18

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps