Reisebild

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • ingepeter (RP)

    ...gerne wüsste ich, welcher Ort es auf Madeira ist .....

  • Wandergeselle

    Das Bild wurde im Hafen von Camara de Lobos gemacht.
    Auszug aus Wikipedia:
    Câmara de Lobos ist eine portugiesische Stadt auf der Insel Madeira. Sie gilt als der madeirensische Fischerort schlechthin und erlangte Berühmtheit, da der britische Premierminister Winston Churchill den Ort auf einem Gemälde verewigt hat. An diese historische Begebenheit erinnert eine Gedenktafel im Ortskern.

    Der Ortsname bedeutet Höhle der Mönchsrobben. Heute werden jedoch an diesem Küstenabschnitt kaum mehr Mönchsrobben gesichtet.

    Oberhalb der Stadt erstreckt sich Estreito de Câmara de Lobos, das wichtigste Anbaugebiet für den Madeirawein. Im Westen erhebt sich das Cabo Girão, die zweithöchste Steilklippe der Welt (Höhe: 580 m).

    Im Osten der Stadt befindet sich das einzige Dampfkraftwerk der Insel, sowie eine Brauerei und Zementsilos, wo der vom Mutterland eingeschiffte Zement gelagert wird.

  • ingepeter (RP)

    ... ich kenne Camara de Lobos, aber die Informationen aus Wikepedia waren mir neu -
    bei der Betrachtung des Fotos vermutete ich es, war mir aber nicht sicher - danke für die Aufklärung und Informationen --- Gruss Inge

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

4.36 11

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps