Unesco: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Unesco?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Olinda - die schöne ehemalige Hauptstadt Pernambucos

    Leider hatten wir auf unserer Nord-Brasilienreise sehr viel Regen und wer tropischen Regen kennt, der weiß, dass es wie aus Kübeln gießt und alles in Kürze unter Wasser setzt und die unbefestigten Straßen in diesem riesigen Land in rote ... mehr

  • Bern - Von eingekerkerten Pfaffendirnen zum Weltkulturerbe

    Der ideale Rundgang durch Bern beginnt für mich an diesem verlängerten Wochenende nach einem ausgezeichneten Mittagstisch im Hotel Bellevue Palace, in dem in glanzvollen Zeiten Kaiser und Könige abgestiegen sind. Im dortigen stilvollen ... mehr

  • Gaumenfreuden in malerischer Landschaft: Die Wachau

    Während das Läuten der familieneigenen Kapelle um Punkt 6 Uhr an diesem sonnenreichen Abend vom Prandtauerhof in Joching bis zu uns hinauf zum Bildstock Maria Taferl noch leise zu hören ist, mehr

  • Potosi - eine vergessene Welt

    Es ist kalt und zugig an diesem Nachmittag auf dem Altiplano im südlichen Zentral-Bolivien, einer Hochebene mit durchschnittlich über 4000 Höhenmetern. Während eine Indigena mit ihrem Kind hinter mir an einer Mauer hockt, schweift der Blick ... mehr

  • PRAG - METROPOLE AN DER MOLDAU

    Prag, die Kafka-Stadt ist auf jeden Fall eine Reise wert. Egal, ob man sie zauberhaft, hunderttürmig, golden, romantisch oder als steinerne Kulturmetropole bezeichnet. Jeder Tag bietet neue Eindrücke und Prag ist jung, modern, quirlig und weit ... mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Was macht das "Galapagos des indischen Ozeans" so einzigartig?

    Jemen: Socotra | von AndyH | zuletzt aktualisiert am 20. Januar 2008, 13:20 Uhr

    Tatsächlich kann man Socotra noch als weißen Fleck auf der touristischen Landkarte bezeichnen. Zu Unrecht, meinen jene Besucher die bisher in der glücklichen Lage waren, dieses außergewöhnliche Naturmuseum hautnah zu erleben. In naturwissenschaftlichen und völkerkundlichen Kreisen gilt Socotra - eine der zehn Inselgruppen der Erde mit den meisten endemischen Formen - seit längerer Zeit als Garten Eden. Dieser Umstand sorgte dafür dass auf nationaler und internationaler Ebene schon früh erkannt mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Carcassonne

    Frankreich: Carcassonne | von AWeb | zuletzt aktualisiert am 31. August 2008, 12:30 Uhr
    Carcassonne

    Carcassonne liegt 96 km südöstlich von Toulouse und 60 km westlich von Narbonne! Die mittelalterliche Stadt liegt auf einem Hügel am rechten Ufer der Aude. Die herrliche Festung wurde im 19 Jahrhundert von dem Architekturhistoriker Viollet-le-Duc restauriert. Seit 1997 zählt Carcassonne zum Weltkulturerbe der UNESCO. "Die am rechten Ufer der Aude erbaute Oberstadt von Carcassonne ist die größte Festung Europas. Eine Rundfahrt entlang der Befestigungsanlagen in einem kleinen Zug kann mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Alta Museum

    Norwegen: Alta | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 4. August 2009, 10:49 Uhr
    Alta Museum

    Das Alta Museum beherbergt auf seinem Außengelände die seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Felszeichnungen aus der Steinzeit. Die ca. 6000 Felszeichnungen sind zwischen 2000 und 6200 Jahren alt und wurden 1973 entdeckt. Außerdem beherbergt das Museum eine Ausstellung zur Natur- und Kulturgeschichte der Region, eine Cafeteria und einen Museumsshop. Das Museum liegt direkt an der E6 im Stadtteil Hjemmeluft einige Kilometer südwestlich des Stadtzentrums. Öffnungszeiten (Stand 2009): mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Nærøyfjord

    Norwegen | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 14. Oktober 2009, 13:21 Uhr
    Nærøyfjord

    Der Nærøyfjord ist ein 17 km langer Seitenarm des Sognefjords. An seiner schmalsten Stelle ist der Fjord lediglich 250 m breit. Die Felswände, die den Fjord begrenzen sind bis zu 1400 m hoch, die Gipfel der ihn umgebenden Berge erreichen Höhen von bis zu 1700m. An seiner tiefsten Stelle ist der Fjord bis zu 400 m tief. Seit 2005 steht der Fjord gemeinsam mit dem Geirangerfjord auf der Liste des UNSECO-Weltnaturerbes. Erleben kann man den Fjord mit Ausflugsbooten ab Gudvangen oder Flåm, mit mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps