Mandara-berge: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Mandara-berge?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Kamerun - Afrika 'en miniature' (Teil 2: Der Norden)

    Um 7 Uhr 45 sind wir schon wieder abfahrbereit. Nach den Anstrengungen der ersten drei Reisetage ohne jegliches langsames Akklimatisieren habe ich prächtig geschlafen. Mit meinem Rücken bin ich nicht ganz so zufrieden. Hätte ich das Angebot ... mehr

  • Die Sonne sinkt

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Garoua

    Sonnenuntergang gegen die Linie der Mandara-Berge. Südlich Garoua.
    veröffentlicht am 2. April 2010 20:53 Uhr
  • Dorf in den Mandara-Bergen

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Mokolo

    In den Tallandschaften zwischen den Felsrücken betreiben die animistischen Bewohner in erster Linie sehr arbeitsintensiven Hirseanbau.
    veröffentlicht am 31. März 2010 23:41 Uhr
  • Dachornamentik

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Mokolo

    In den Mandara-Bergen leben sehr viele verschiedene (animistische) Ethnien, die sich u.a. auch durch die Art ihres Hüttenbaus unterscheiden.
    veröffentlicht am 19. April 2010 17:14 Uhr
  • Fingerzeig der Götter?

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Rhumsiki

    Dies ist eine der imposantesten Basaltnadeln in den Mandara-Bergen bei Rhumsiki. Gut nachvollziehbar, dass die animistischen Bewohner dieser Gegend solche Naturmonstrositäten in ihre Glaubenswelt einbeziehen.
    veröffentlicht am 19. April 2010 17:14 Uhr
  • Ohne Fleiß kein Preis

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Rhumsiki

    Diese Studenten sind frühmorgens auf dem Weg von Rhumsiki nach Mokolo - 40 Pistenkilometer jeden Tag zweimal. Was tut man nicht alles für Bildung!
    veröffentlicht am 31. März 2010 23:44 Uhr
  • Herausforderung

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Rhumsiki

    Diese Felsnadel wäre sicherlich das begehrte Objekt von Kletterern, stünde sie in Europa oder den USA. Die animistischen Bewohner der Gegend sehen sie dagegen als beseelte Natur, der man huldigt. Aber vor 200 Jahren versteckte man sich hier auch...
    veröffentlicht am 19. April 2010 17:13 Uhr
  • Früh übt sich

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Rhumsiki

    Kleiner Bub am Webstuhl in Rhumsiki.
    veröffentlicht am 31. März 2010 23:45 Uhr
  • Der Tag neigt sich in Rhumsiki

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Rhumsiki

    Die Silhouette aus Hüttendächern und Basaltfelsen hebt sich gegen den Abendhimmel ab.
    veröffentlicht am 31. März 2010 23:49 Uhr
  • Felsnadel

    von tumtrah

    Ort: Kamerun: Rhumsiki

    300 m ragen z. T. die basaltischen Felsnadeln in den Mandara-Bergen zwischen Mokolo und Rhumsiki auf. Sie haben als Härtlinge der Erosion um sie herum standgehalten.
    veröffentlicht am 31. März 2010 23:50 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps