Johndayfossilbedsnationalmonument: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Johndayfossilbedsnationalmonument?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Moon, Malheur & Minidoka

    "Eine Geschichte aus dem 19. Jahrhundert, eine Geschichte aus dem 20. Jahrhundert und jede Menge Vulkanismus dazwischen, garniert mit allerlei Anekdoten" - so könnte man diesen Reisebericht betiteln. Aber ich brauchte einen griffigen ... mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    John Day Fossil Beds National Monument

    USA: Painted Hills | von davida | zuletzt aktualisiert am 15. Juni 2014, 19:54 Uhr
    John Day Fossil Beds National Monument

    Ein immer noch kaum bekanntes, aber atemberaubend schönes Fleckchen Erde, ist das rund 18 qkm große Gebiet um die Painted Hills im John Day Fossil Beds National Monument im US-Bundesstaat, Oregon. Selbst in unserem sehr umfangreichen Oregon Reiseführer, wie auch in den meisten anderen, ist dieses Juwel nicht enthalten, und deshalb ist es hier verständlicherweise sehr einsam, und man findet nur eine Handvoll Bewunderer vor, was der Natur sicherlich gut tut.

  • ..."Wir malen die Rosen rot!" Als ich die Painted Hills im John Day Fossil Beds National Monument in Oregon besuchte, musste ich unentwegt an das Lied "Wir malen die Rosen rot" aus dem Film "Alice im Wunderland"...
    veröffentlicht am 21. Januar 2018 11:41 Uhr
  • Blue Basin

    von matulr

    Ort: USA: John Day Fossil Beds

    Die John Day Fossil Beds in Oregon sind auf mehrere Gebiete aufgeteilt. Jedes unter ihnen ist einzigartig hinsichtlich der Funde oder Gesteinsarten. Das Blue Basin besteht aus weichem Material, das leicht erodiert und dabei Fossilien freigibt. Es...
    veröffentlicht am 15. März 2018 08:32 Uhr
  • Cathedral Rock

    von matulr

    Ort: USA: John Day Fossil Beds

    Einer der "blauen" Berge des Blue Basin heisst Cathedral Rock. Ich weiss nur nicht, welcher es ist. Sie sehen alle aus wie eine Kathedrale.
    veröffentlicht am 15. März 2018 08:33 Uhr
  • Schicht um Schicht

    von matulr

    Ort: USA: John Day Fossil Beds

    Schicht um Schicht wird durch Erosion in den John Day Fossil Beds freigelegt. Der Untergrund ist voller farbenfroher Mineralien, so dass die Berge zusammen mit der eher kargen Vegetation ein pastellfarbenes Traumland bilden.
    veröffentlicht am 15. März 2018 08:34 Uhr
  • Müllwagen

    von matulr

    Ort: USA: John Day Fossil Beds

    Dieser robuste Müllwagen trug einen kommerziell hergestellten Behälter auf einem handgemachten Gestell. Er wurde hauptsächlich genutzt, um aufgelesene Steine von den Feldern abzutransportieren. Die Steine wurden genutzt, um das Flussufer zu...
    veröffentlicht am 15. März 2018 08:36 Uhr
  • Cant Ranch

    von matulr

    Ort: USA: John Day Fossil Beds

    Neben Fossilien soll den Besuchern des John Day Fossil Beds National Monument auch neuere Geschichte nahegebracht werden. So ist auf dem Gelände eine alte Ranch erhalten und als Museum eingerichtet worden. Nicht nur Häuser und Ställe sind...
    veröffentlicht am 15. März 2018 08:35 Uhr
  • Hochstapler

    von matulr

    Ort: USA: John Day Fossil Beds

    Dieser Hochstapler (Heustapler) wurde auf der Farm angefertigt. Metallteile und Seile wurden per Postkutsche geordert und das Holzgestell wurde selbst angefertigt. Mit der Heugabel wurde Heu auf das Gerät gehäuft. Pferde zogen die Seile, so dass...
    veröffentlicht am 15. März 2018 08:37 Uhr
  • Lebensader

    von matulr

    Ort: USA: John Day Fossil Beds

    Ein Wasserlauf ist die Lebensader einer Ranch. Das wertvolle Gut Wasser im trockenen Westen wurde sorgsam durch Gräben und Kanäle geleitet, um Felder zu bewässern oder Vieh zu tränken. Auf der hier als Museum eingerichteten Farm wurde mit der...
    veröffentlicht am 15. März 2018 08:38 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps