Botanischergarten: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Botanischergarten?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Mauritius - Mark Twains Paradies

    Da unser Flug erst am Nachmittag in Wien ging, fuhren wir gemütlich gegen 9 Uhr ab und erreichten gegen 11.30 Uhr den Flughafen. Nach dem Einchecken war noch Zeit für ein Mittagessen in einem netten irischen Pub. Der Flieger - Emirates - hob ... mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Zoo Artis

    Niederlande: Amsterdam | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 15. November 2007, 10:07 Uhr

    Grünes Areal mit alten Bäumen. Aquarium, Streichelzoo, Kinderspielplatz, botanischen Gärten. 16 €/Erw., 12,50 €/Kind.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Café du Lage

    Brasilien: Rio de Janeiro | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 26. November 2007, 13:17 Uhr

    Am Wochenende trifft man sich zum idyllischsten Frühstück der Stadt in den Säulengängen der alten Villa. Direkt am botanischen Garten.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Botanischer Garten

    Brasilien: Rio de Janeiro | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 26. November 2007, 13:45 Uhr

    Gepflegte Gartenanlage voll Bromelien, Flamboyants, Orchideen und an derer tropischer Pflanzen. Berühmt: die Allee der 30 Meter hohen Kaiserpalmen. 8–17 Uhr.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Royal Botanic Gardens

    Australien: Sydney | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2007, 15:21 Uhr

    An der Farm Cove wurde einst der erste Gemüsegarten Australiens kultiviert. Heute ist die 30 Hektar große Anlage eine grüne Ausruh-Zone für Büroangestellte aus der nahen City. Nicht versäumen: den Palmengarten nebst Flughundkolonie. Gratisführungen täglich um 10.30 Uhr an der Visitor Information.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Kings Park

    Australien: Perth | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 2. Januar 2008, 15:01 Uhr

    Von der Anhöhe des riesigen Landschaftsparks, der auch den Botanischen Garten umfasst, eröffnet sich der beste Blick auf die Hochhäuser der Innenstadt und den breiten Swan River (kostenlose Führungen ab Visitor Centre an der Fraser Ave.). Ende September, wenn bizarr geformte rot-grüne Kängurupfoten oder gelb-rote Banksia-Zapfen in voller Blüte stehen, feiern die Perthites hier das Wildflower Festival.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Royal Botanic Gardens, Kew

    Großbritannien: Richmond, Surrey | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 7. Januar 2008, 11:32 Uhr

    Im Südwesten von London, per U-Bahn erreichbar, liegen die Kew Gardens. Königlicher Nabel der Gartenbaukunst, Forschungsstätte und Hort des Wissens: Das Herbarium zählt mehr als sieben Millionen gepresste Pflanzen, die Bibliothek umfasst etwa 145 000 Bücher und Handschriften, und auf dem gut 120 Hektar großen Gelände arbeiten 180 Gärtner. Neben seiner wissenschaftlichen Bedeutung ist Kew auch einer der schönsten – und ältesten – botanischen Gärten Englands; tgl. 9.30–18.30, im Winter bis 16.15 mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Mavalli Tiffin Rooms (MTR)

    Indien: Bangalore | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 14:47 Uhr

    Eine Institution: In dem Art-déco- Imbiss nahe dem Botanischen Garten werden jeden Tag Hunderte von masala dosas verkauft, dünne Reismehlpfannkuchen mit scharfer Kartoffelfüllung, dazu idlis, kleine Reiskuchen, die in sambar getunkt werden, eine Gewürzbrühe, oder in Kokosnuss-Chutney. Dazu gibt es südindischen Kaffee in Stahlbechern, den die Einheimischen in hohem Bogen von einem Becher in den anderen gießen – damit er abkühlt und noch cremiger schmeckt.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Jardim Botanico / Botanischer Garten

    Portugal: Horta | von capelo (RP) | zuletzt aktualisiert am 7. Juli 2008, 12:28 Uhr
    Jardim Botanico / Botanischer Garten

    Die kleine Anlage wird durch die Universität der Azoren betreut und bietet einen umfassenden Überblick über die endemischen Pflanzen des Inselarchipels. In einer kleinen Ausstellung werden verschiedene Vegetationszonen und die Besonderheiten der Inselflora dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt bildet der Bereich mit Arzneimittel- und anderen Nutzpflanzen der Region. 2011 wurde das Gelände erheblich erweitert. Aktuelle Öffnungszeiten können im Tourismusbüro von Horta erfragt werden. mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Villa Taranto (Botanischer Garten)

    Italien: Verbania | von daniel.olzien | zuletzt aktualisiert am 2. September 2008, 23:46 Uhr
    Villa Taranto (Botanischer Garten)

    Botanischer Garten, der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts von Capt. McEacharn - einem Schotten - angelegt wurde. Es finden sich ca. 20.000 Arten auf dem größtenteils im Stil eines "Englischen Gartens" gestalteten Gelände.

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps