Philippinen: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Philippinen?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Kleines (Kultur-)Schock-Kompendium der Philippinen

    Ja, ich hatte ihn dabei. Den Marco Polo-Reiseführer. Konsequent versucht er mir auf knapp 110 Seiten, nicht einmal Din-A 5, gespickt mit vielen bunten Bildchen, das Land und seine Leute zu erklären. Geschafft haben das selbst meine Professoren ... mehr

  • Philippinen - chaotisch, kurios & liebenswert

    Manila, der Moloch. Sechs Monate? Oh mein Gott! Ich hatte schon viel gehört, von verstopften Straßen, Müllbergen, Demonstrationen, einem noch nicht einmal geordneten Chaos ganz einfach. Ankunft am Ninoy Aquino International Airport alias NAIA. ... mehr

  • Meine gelben FlipFlops - In Erinnerung an Julie

    Hinter den zerrupften Palmen, den wenigen, die den letzten Taifun überlebt haben, geht die Sonne unter. Der ganze Himmel scheint zu glühen, als würde das Land brennen. Hinter der Hütte köchelt der Reis auf dem Feuer, sein Geruch zieht an uns ... mehr

  • Pilippinen 2009 Reisterrassen Nord-Luzon

    Ifugao – Reisterrassen Nun steht uns noch ein absolutes Spitzenerlebnis bevor – die fünftägige Tour zu den über 2000 Jahre alten Reisterrassen. Zu recht auch das 8. Weltwunder genannt. Morgens gegen 08.00 – die Luchons, Spanferkel, ... mehr

  • Philippinen 2009 Visaya Region BOHOL

    Eine Schnellfähre verbindet Cebu mit Bohol. In knapp 1 ¾ Stunden landeten wir in Tagbilaran an, der Hauptstadt der Insel Bohol. Ein Taxibus führte uns auf die kleinere Insel Panglao an die Alona Beach. Wie anders sieht es hier aus. Das ... mehr

  • Palawan – oder wie meine Freude zerbrach …

    Doch seit gewarnt! Es ist ein Reisebericht der besonderen Art! Er führt nicht, wie gewohnt, zu den schönsten Sandstränden, nicht in wunderbare Urlaubsgefühle, nicht zu herrlichen Sonnenuntergängen oder an romantische Plätze! Es wird eine ... mehr

  • Auf Walhai-Safari in den Philippinen

    Viele Sonntag Nachmittage habe ich als Kind damit verbracht, "Im Reich der wilden Tiere" zu schauen. Natur-Sendungen waren eben so heilig für mich wie die Sportschau für meinen Vater und ich ließ mich regelmäßig auf den Funkwellen zu ... mehr

  • Adventurous Sagada

    Auf unserer Reise in den Norden von Manila aus treffen wir auf immer mehr Leute, welche uns Sagada ans Herz legen. Eigentlich hatten wir vor nach Batad zu fahren zu einem angeblichen Erntefestival, sobald wir jedoch erfahren dass dieses auf ... mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Malapascua Island / Traumstrände a la Robinson

    Philippinen: Malapascua Island | von poseydon | zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2008, 21:06 Uhr
    Malapascua Island / Traumstrände a la Robinson

    Malapascua, das heißt salopp übersetzt "Scheiß Weihnachten". Einheimische tauften die winzige Insel nördlich von Cebu auf diesen Namen, nachdem die japanische Flotte im zweiten Weltkrieg vor den Stränden des Eilandes von den Amerikanern versenkt worden war. Vom Krieg ist natürlich nichts mehr zu sehen - außer beim Wracktauchen. Die Insel ist ein sehr friedlicher Ort, hat wunderbare, schneeweiße Traumstrände, unberührte Korallenriffe, eine kunterbunte Unterwasserwelt. Unter Reisenden ist sie mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps