Moor: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Moor?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Auf den Spuren der Moorhexe

    Schon auf dem kleinen Parkplatz in der Nähe von Neuenwalde beginnt das Abenteuer für mich und meinen Mann. Während wir noch unseren Picknickrucksack schultern, schreiten bereits in guter Sichtweite zwei Kraniche durch die renaturierten ... mehr

  • Pilgerweg durch das Oderbruch

    Dieser Reisebericht ist als Fortsetzungsserie in mehreren Teilen geschrieben, die Fortsetzung des jeweils nächstens Teils erfolgt dann ein paar Tage später. Im Sommer 2012 war ich eine Woche mit einer Pilgergruppe im Oderbruch (Gebiet an der ... mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Kemeri Nationalpark

    Lettland: Jūrmala | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 20. November 2007, 10:20 Uhr

    Ein schwankender Holzpfad führt ins Moor und in die Stille. Vielleicht entdecken Sie einen Schwarzstorch – oder sogar eine Herde Wildpferde.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Keen Bay

    Irland: Achill | von lucky-wanderer | zuletzt aktualisiert am 27. August 2008, 22:49 Uhr
    Keen Bay

    Kleine Bucht im Westen von Achill Island, einsames Plätzchen mit "Ende der Welt"-Atmosphäre. Sandstrand, in der Umgebung Hochmoor, beeindruckende Klippen, ein paar alte verlassene Gebäude. Ende der Straße, die Umgebung ist nicht durch Wanderwege o.ä. erschlossen, weglose Wanderungen entlang der Klippen und durch das Moor möglich und lohnend.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Naturparadies Ahlenmoor

    Deutschland: Ahlen-Falkenberg | von Ulich | zuletzt aktualisiert am 6. Mai 2009, 16:06 Uhr
    Naturparadies Ahlenmoor

    Das Ahlenmoor ist mit einer Fläche von rund 40 Quadratkilometern das größte Hochmoor im Landkreis Cuxhaven und gehört neben dem Teufelsmoor zu den größten Mooren Niedersachsens. Obwohl das ursprüngliche Biotop im Verlauf des 20. Jahrhunderts durch Torfabbau, Trockenlegung und Besiedelung stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, finden sich im Ahlenmoor auch noch heute naturnahe Hochmoorreste.

  • Reisetipps

    Fehnroute

    Deutschland: Papenburg | von Travelmaus | zuletzt aktualisiert am 6. Juni 2011, 18:57 Uhr
    Fehnroute

    Zwischen Papenburg und Wiesmoor verläuft ungefähr die Fehnroute als Rundtour. Sie ist insgesamt etwa 170 km lang und als Fahrrad- und auch als Autostrecke gedacht. Die Route ist gut beschildert. Der Begriff Fehn kommt aus dem Holländischen und bedeutet Moor. Vor Jahrhunderten kultivierten die Ostfriesen die Moorgebiete, die sie entwässerten. Sie zogen schiffbare Kanäle, die sie bis heute Wieken nennen, entwässerten so das Land und hatten gleichzeitig einen Schifffahrtsweg für die kleinen mehr

  • Hochmoor

    von Bille

    Ort: Norwegen: Flå

    keine Beschreibung
    veröffentlicht am 14. April 2008 17:12 Uhr
  • Wanderung durchs Moor

    von AstridLindgren

    Ort: kein Ort angegeben

    Schmale Bohlen durch den Store Mosse Nationalpark
    veröffentlicht am 25. Februar 2009 20:16 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps