Mitternachtssonne: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Mitternachtssonne?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Faszinierender Norden (Lappland, Nordkapp, Lofoten uvm)

    Abflug in Wien mit der Tyrolean um 6.40 Uhr nach Stockholm und von dort um 10.55 Uhr mit der SAS nach Kiruna. Wien verabschiedet uns mit Regen, doch Stockholm begrüßt uns schon mit Sonnenschein und am Weiterflug nach Kiruna haben wir eine Super ... mehr

  • 9 Tage Diskobucht im Sommer 2018

    Unsere Reise nach Grönland führt uns über Island. Auf dieser Flugverbindung müssen wir nur einmal umsteigen. Mit 2,5 Stunden Verspätung kommen wir am Abend am internationalen Flughafen Keflavík an. Wer Keflavík nicht kennt – es ist der größte ... mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Kopf - Januskopf

    Norwegen: Eggum, Vestvågøy | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 10. August 2009, 18:44 Uhr
    Kopf - Januskopf

    Hode - der Kopf - ist eine Skulptur des Schweizer Künstlers Markus Raetz aus dem Jahr 1992. Die Skulptur ist Teil des Projektes Skulpturlandskap Nordland und steht auf der Lofoteninsel Vestvågøy in der Nähe des Dörfchens Eggum direkt an der Küste. Der Küstenwanderweg Kyststien von Eggum nach Unnstad führt direkt an der Skulptur vorbei.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Nordkap - Nordkapp

    Norwegen: Nordkapp | von BernieMayer | zuletzt aktualisiert am 25. September 2009, 16:01 Uhr
    Nordkap - Nordkapp

    Das Nordkap, norwegisch Nordkapp, ist mit 71°10‘21‘‘ der nördlichste via Straße erreichbare Punkt Europas und liegt auf einer 308 m hohen Felsklippe am Rande des Eismeers. Die Landzunge Knivskjelodden westlich des Nordkaps liegt noch etwas weiter nördlich, ist aber nur über eine 9 km lange Wanderung erreichbar. Der nördlichste Festlandspunkt Europas – das Nordkap liegt auf einer Insel – ist das Kap Kinnarodden auf der Nordkinnhalbinsel und ist nur über eine anspruchsvolle Mehrtageswanderung mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Polarkreis

    Norwegen: Polarkreis | von BerndBasenau | zuletzt aktualisiert am 8. Januar 2009, 12:38 Uhr
    Polarkreis

    Als nördlicher Polarkreis wird der Breitenkreis 66,50 nördlicher Breite bezeichnet. Es ist der Breitenkreis ab dem die Mitternachtssonne entsteht. Als Mitternachtssonne wird ein Sonnenstand bezeichnet, der am 23. Juni exakt 24 Stunden am Himmel zu sehen ist. Genau auf dem Polarkreis ist dieses Phänomen der Mitternachtssonne in nur einer Nacht zu beobachten. Diese Daten gelten für den 23. Juni auf Meereshöhe. Auf einem Berg kann die Mitternachtssonne auch etwas südlich des Polarkreises gesehen mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Kaunispää

    Finnland | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 18. Juli 2009, 16:07 Uhr
    Kaunispää

    Der Kaunispää ist ein 438 m hoher Berg im finnischen Teil Lapplands am Rand des Urho Kekkonen Nationalparks. Von der E75/4 führt hinter Saariselkä eine Nebenstraße 2 km bis auf den Berggipfel. Aussichtspunkt mit Möglichkeit zur Beobachtung der Mitternachtssonne.

  • Hotels & Unterkünfte

    Andenes Camping

    Norwegen: Andenes | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 6. August 2009, 18:07 Uhr
    Andenes Camping

    Der Campingplatz in Andenes liegt ca. 3 km südwestlich des Ortszentrums direkt an der Straße 82 auf einem großzügigen, offenen Wiesengelände direkt an der Küste. Ausstattung: Stellplätze mit und ohne Strom, Küche, Aufenthaltsraum, Waschmaschine, Wäschespinne, Entsorgungsstation für Wohnmobile. Keine Hütten! Der Betreiber des Campingplatzes ist auch der Anbieter der Walsafaris in Andenes. Geöffnet: 01. Juni – 20. August Preise (Stand 2009): Zelt: 100 NOK Wohnwagen / Wohnmobil ohne mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Kyststien

    Norwegen: Eggum | von debby83 | zuletzt aktualisiert am 19. August 2009, 10:48 Uhr
    Kyststien

    Der Kyststien verbindet die beiden kleinen Dörfer Eggum und Unnstad auf der Lofoteninsel Vestågøya miteinander. Der Weg ist nicht markiert, die Orientierung aber problemlos, da der Wegverlauf immer Küstenlinie folgt. Der größte Teil des Weges stellt keine großen Herausforderungen an den Wanderer, eine Stelle an der Felsklippe von Kleiv ist aber etwas anspruchsvoller und ein wenig ausgesetzt, aber mit Ketten gesichert. Am schönsten ist es den Weg im Sommer zur Nachtzeit im Licht der mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps