Cinqueterre: Reiseberichte, Reisetipps, Bilder

Sie interessieren sich für Cinqueterre?

Stöbern Sie in den Reiseberichten, Fotos und Reisetipps von Mitgliedern der Reisecommunity von GEO oder werden Sie kostenlos Mitglied und berichten selbst von Ihren Reisen.

  • Vernazza

    von Reah

    Ort: Italien: Vernazza

    . . . der Platz ist knapp auf der kleinen Hafenpiazza (die Renovierungsarbeiten sind noch nicht abgeschlossen nach der verheerenden Katastrophe mit Überschwemmungen und Erdrutschen am 25.10.2011. Die Cinque Terre waren auf dem Landweg praktisch...
    veröffentlicht am 27. März 2015 22:10 Uhr
  • Corniglia

    von Reah

    Ort: Italien: Corniglia

    . . . hat keinen direkten Zugang zum Meer. Eine langgezogene Hauptgasse, die Via Fieschi, durchquert den ganzen Ort und endet als Panaromaterrasse mit fantastischem Meerblick.
    veröffentlicht am 27. März 2015 22:15 Uhr
  • Manarola

    von Reah

    Ort: Italien: Manarola

    . . . hier stapeln sich bunte mehrstöckige Fischerhäuser in verwinkelten Treppengassen auf zwei Felsenklippen bis hinunter zum Meer. Auch hier ist der Platz knapp und die Fischerboote werden in den engen Gassen "geparkt"
    veröffentlicht am 27. März 2015 22:23 Uhr
  • Riomaggiore

    von Reah

    Ort: Italien: Riomaggiore

    . . . auch hier reihen sich die bunten, schmalen, mehrstöckigen Häuser aneinander und die Fischerboote finden ihren Platz im kleinen Hafen auch nicht im Wasser.
    veröffentlicht am 27. März 2015 22:29 Uhr
  • Monterosso al Mare

    von Reah

    Ort: Italien: Monterosso Al Mare

    . . . ist der größte Ort der Cinque Terre und weitläufiger als die benachbarten Dörfer. Mit ihren bunten und dicht gestaffelten Häusern und steilen Treppenwegen erscheinen die Orte wir fünf Dörfer aus dem Bilderbuch.
    veröffentlicht am 27. März 2015 21:55 Uhr
  • Nur Fahrräder,

    von Ra2006

    Ort: Italien: Riomaggiore

    in Monterosso, Cinque Terre. Monterosso ist das nördlichste der fünf Dörfer, die alle an einem rund 12 km langen Küstenstreifen liegen. Bei einem Unwetter im Oktober 2011 hatte der Ort unter schweren Verwüstungen durch Überschwemmungen zu leiden.
    veröffentlicht am 1. April 2015 10:30 Uhr
  • Tolle Idee

    von Ra2006

    Ort: Italien: Riomaggiore

    Die Weintransportbahn,TRENINO, befördert die Weinkörbe hinauf zur Straße, das ist natürlich eine enorme Erleichterung für die Weinbauern.Gesehen in Manarola, Cinque Terre. Komischerweise sind alle Leute meiner Reisegruppe daran vorbeigelaufen und...
    veröffentlicht am 1. April 2015 13:24 Uhr
  • Boote in Manarola,

    von Ra2006

    Ort: Italien: Riomaggiore

    muss man auf der Strasse parken da sonst kein Platz ist. In dem schmalen Tal von Manarola haben die Einheimischen geschickt jeden Meter genutzt, um die Häuser in aberwitzigen Verschachtelungen über- und nebeneinander zu setzen. Treppengassen...
    veröffentlicht am 1. April 2015 13:46 Uhr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps