Anzeige

Reise-Profis Individuell durchdacht und perfekt geplant - Ihre Tour durch Westaustralien

Der auf Down Under spezialisierte Anbieter Boomerang Reisen bringt Sie zu Ihren Sehnsuchtsorten - mithilfe eines individuellen Baukastensystems, neuester GPS-Karten und vieler Insidertipps
Traumorte suchen und buchen, wie Lake Hillier, Middle Island
Traumorte suchen und buchen, wie Lake Hillier, Middle Island

Boomerang Reisen: maßgeschneiderte Traumreise

Seit der Gründung im Jahr 1994 ist Boomerang Reisen als innovativer Spezialist für Afrika, Neuseeland, die Südsee und Amerika bekannt – und besonders auch für Australien. Individuelle, maßgeschneiderte Angebote für Fernreisen sowie eine intensive Betreuung der Kunden durch das professionelle Team zeichnen das Unternehmen aus, Filialen gibt es in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. In den jährlich erscheinenden Katalogen wird eine vielfältige Angebotspalette mit zahlreichen Nischenprodukten angeboten.

Mithilfe eines Baukastensystems können Sie hier eine individuelle Reise zusammenstellen – ohne auf das Know-how, die Erfahrung und die Netzwerke eines hoch professionellen Reiseanbieters zu verzichten. Und Sie sind mit personalisierten Reiseunterlagen immer auf der sicheren Seite. So wird Ihre Reise zu einem rundum gelungenen Erlebnis.

Westaustralien mit dem Geländewagen erobern
Westaustralien mit dem Geländewagen erobern

Entlegene Ecken mit Navigation und Touren-Manual erkunden

Ein weiteres Highlight von Boomerang Reisen ist das Reisehandbuch mit vielen Insidertipps, die in über zwanzig Jahren zusammengetragen wurden. Der Anbieter stellt das Touren-Manual mit GPS-Koordinaten zur Verfügung. Mithilfe neuester GPS-Karten finden Australien-Urlauber per Navigation auch abgelegene Ecken – und auch wieder heraus! Das technische Equipment sorgt zudem für perfekte zeitliche Einschätzung der Tagesetappen und ist in den unbekannten Großstädten eine wertvolle Unterstützung.

Sie brauchen noch etwas Allrad-Übung? In der Zentrale in Trier findet regelmäßig ein Geländewagen-Infotag statt – hier können Teilnehmer auf der firmeneigenen Offroad-Strecke schon einmal für die Tour durch die Wildnis üben.

Reisen nach Baukastenprinzip – hier: Kajakfahrt im François Peron National Park
Reisen nach Baukastenprinzip - hier: Kajakfahrt im François Peron National Park

Vorschlag 1: eine Tour durch das unberührte Westaustralien

Spektakuläre Landschaften und beeindruckende Naturphänomene zeichnen die Tour zwischen Perth und dem Cape Leveque aus. Auf der 27-tägigen Reise erkunden Sie die ungezähmte und noch relativ unbekannte wilde Westküste Australiens auf eigene Faust. Zu den Stationen gehören die Pinnacles, faszinierende Kalksteinnadeln, im Nambung National Park, der Kalbarri National Park und die Delfine in Monkey Mia.

Ein Highlight und absoluter Geheimtipp: Dirk Hartog Island – die westlichste Insel Australiens, die für ihre guten Angelmöglichkeiten bekannt ist. Auf dieser Sandinsel, die Sie mit Ihrem Allrad-Camper problemlos befahren können, lernt man einen sehr ursprünglichen Teil der westaustralischen Küste kennen – fernab der Zivilisation des Festlands.

Natureʼs Window im Kalbarri National Park
Natureʼs Window im Kalbarri National Park

Eine weitere Etappe ist das beeindruckende Ningaloo Reef. Das 300 Kilometer lange Riff gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und ist für Taucher und Schnorchler das reinste Paradies. Entdecken Sie außerdem die Perlenstadt Broome mit dem Cable Beach.

In der Pender Bay und am Cape Leveque in der Kimberley-Region erwarten Sie schließlich zwei einzigartige Campingplätze. Auf den von westaustralischen Ureinwohnern geführten Unterkünften lernen Sie das Leben fernab des Tourismus kennen. Die herzlichen Gastgeber lassen Sie an ihrem Leben inmitten dieser einzigartigen Landschaft teilhaben. Ihren Allrad-Camper können Sie auf einem Platz direkt am menschenleeren Strand abstellen.

Wenn man am nächsten Morgen im Camper oder Zelt direkt am Strand aufwacht, möchte man eigentlich nur eins: dieses Paradies nicht so schnell verlassen.

Nähere Infos zur gesamten Reise finden Sie hier

Turquoise Bay, Ningaloo Reef
Turquoise Bay, Ningaloo Reef

Vorschlag 2: Camper-Abenteuer in Westaustralien

Der Bundesstaat Western Australia nimmt ein Drittel des gesamten australischen Kontinents ein und auf dieser 25-tägigen Camper-Reise, die ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, haben Sie freie Fahrt. Es ist Ihnen freigestellt, wie Sie Ihre Route mit dem Allrad-Camper von Apollo gestalten. Sie können an den traumhaften Stränden mit azurblauem Wasser entspannen, die edlen Weine der fruchtbaren Weinregionen genießen oder das Meeresparadies Ningaloo Reef erkunden.

Bei der Planung stehen Ihnen die Spezialisten von Boomerang Reisen zur Seite und versorgen Sie mit jahrelang recherchierten Geheimtipps und Lieblingsorten.

Ganz egal, wohin Ihre Route Sie führt – Westaustralien mit seinen unendlichen Weiten wird Sie definitiv begeistern!

Mehr zu diesem unvergesslichen Camper-Abenteuer finden Sie hier

Da will ich hin! Traumstrand im François Peron National Park
Da will ich hin! Traumstrand im François Peron National Park

Noch mehr tolle Touren!

In der Sonderbroschüre von Boomerang Reisen finden Sie weitere Angebote für Ihre Reise nach Westaustralien.

GEO Reise-Newsletter