Tollpatschige Eule

„Upps, hoffentlich hat den peinlichen Ausrutscher jetzt keiner gesehen“, dachte sich wohl diese ungarische Eule, als sie beim Rumhängen kurz das Gleichgewicht verlor. Ihre Eulen-Freunde schien es nicht zu interessieren.

Pünktliche Pinguine

Diese drei Kaiserpinguine haben sich anlässlich des Gottesdienstes in ihren federnen Frack geworfen – zumindest machte es diesen Anschein, als der Fotograf die Tiere vor der einzigen Kirche in Südgeorgien knipste.

Schockierte Robbe

Dem geschockten Gesichtsausdruck nach zu urteilen, könnte sich dieser See-Elefant vermutlich gedacht haben: „Was zum Teufel?“ Genau aus diesem Grund wählte der Fotograf den Kraftausdruck „WTF“ als Titel seines Bildes.

Riesen-Giraffe

Wie der richtige Winkel ein gewöhnliches Foto in ein lustiges verwandeln kann, zeigt diese Aufnahme einer Giraffe in Kenia, die vermeintlich in die Fenster des Flugzeugs lugt. Vielleicht um zu überprüfen, ob auch alle Passagiere den Sitzgurt umgelegt hatten?

Fliegendes Gnu

Egal ob die Gruppendiskussion mal wieder zu hitzig wurde oder die Luft oben einfach besser ist - dieses Streifengnu brauchte offensichtlich eine kurze Verschnaufpause. Was dem Zuschauer hier verborgen bleibt: Das Gnu steht nicht etwa auf dem Rücken seiner Kumpanen, sondern auf einem gut getarnten Erdhügel.

Experimentierfreudige Affen

Das passiert, wenn man sein Fahrzeug für kurze Zeit unbeaufsichtigt lässt! Diese Affen haben sich im indonesischen Tangkoko Duasaudara Reservat von ihrer Gruppe getrennt, um eine neue Fortbewegungsmethode zu testen.

Unterwasserrivalitäten

Auch in der Tierwelt geht es nicht immer mit rechten Dingen zu. Beim Unterwasserrennen entschloss sich eine Suppenschildkröte kurzerhand zu einem unmoralischen Manöver und foulte ihren Konkurrenten, einen Napoleon-Lippfisch. Ob sie das Rennen für sich entscheiden konnte, ist bislang nicht bekannt.

Gestresster Braunbär

Mutter sein ist manchmal echt anstrengend! Das dachte sich wahrscheinlich auch diese Braunbären-Mama in Finnland, während ihre Kleinen vergnügt um die Wette rauften: „Ist ein bisschen Ruhe etwa zu viel verlangt?“

Glückliche Baby-Bilche

Worüber sich diese Schlafmaus beim Erklimmen einer italienischen Schafgarbenblüte so freut, werden wir wohl nie erfahren aber es zaubert auch uns ein Lächeln ins Gesicht.

Kämpferisches Känguru

Dieses rote Riesenkänguru startet den Tag ausgelassen. In der australischen Steppe erwischte der Fotograf das Beuteltier bei seinem schweißtreibendem „Kung Fu Training“.