Nilpferd

Dieses Hippo ist offenbar mit seinen blinden Passagieren nicht einverstanden. Die bleiben ungerührt sitzen

Eulen

Etwas trist schauen diese drei jungen Eulen am Eingang ihrer Bruthöhle drein

Primat

Keine Lust, ständig von anderen Primaten fotografiert zu werden?

Hörnchen

Was diese Säugern mit ihrer bittenden Geste bezwecken, bleibt ihr Geheimnis

Sifaka

Die Lemuren, die nur auf Madagaskar vorkommen, haben offenbar eine Begabung für bühnenreife Tanzschritte

Kautz

Dicht genug für ein Selfie?

Frösche

"Das wird schon!"

Vogel

Ein Vogel bei der Fellpflege - oder sammelt er nur Nistmaterial?

Eichhörnchen

Dieses Eichhörnchen hat verstanden, wie man an das Vogelfutter kommt. Hoffentlich weiß es auch, wie man wieder wegkommt

Libelle

Kuckuck! Eine Libelle, reduziert auf ihre Facettenaugen

Robbe

"Das ist nicht lustig - ich haben einen Krampf in meiner Flosse", kommentiert Fotografin Julie Hunt ihr Foto

Hirsch

Hat dieser Hirsch versucht, sich zu tarnen?

Hörnchen

Auch wenn es so aussieht: Vermutlich bedauert dieser niedliche Säuger gar nichts

Hamster

Jetzt aber hurtig! Dieser Hamster hat es offenbar eilig

Mehr als 1500 Einsendungen aus 52 Ländern erhielten die Veranstalter dieses etwas außergewöhnlichen Foto-Wettbewerbs. Nach dem Spaß der ersten Sichtung kommt jetzt der Schweiß der Endauswahl. Aus den 45 Finalisten - von denen wir hier 14 zeigen - müssen die Juroren nun einen Sieger wählen. Vorstellen wollen sie den am 12. November. Wir werden berichten.

Mehr über den Wettbewerb: www.comedywildlifephoto.com

Mehr zum Thema

GEO.de Newsletter